Document.Compare (Word)

Zeigt Korrekturmarkierungen an, um hervorzuheben, an welchen Stellen das angegebene Dokument von einem anderen abweicht.

Compare (Name, AuthorName, CompareTarget, DetectFormatChanges, IgnoreAllComparisonWarnings, AddToRecentFiles, RemovePersonalInformation, RemoveDateAndTime)

Sub CompareDocument() 
 ActiveDocument.Compare Name:="C:\Draft\FirstRev.doc", _ 
 CompareTarget:=wdCompareTargetNew 
End Sub

Arguments

Ein benanntes Argument

Name (String) - Der Name des Dokuments, mit dem das angegebene Dokument verglichen wird.

Optional arguments

Die folgenden Argumente sind optional

AuthorName (String) - Der Name des Bearbeiters, der den im Vergleich festgestellten Unterschieden zugeordnet ist.

CompareTarget (WdCompareTarget) - Das Zieldokument für den Vergleich.

Mögliche Rückgabewerte sind wdCompareTargetCurrent - Versieht das aktuelle Dokument mit Vergleichsunterschieden, wdCompareTargetNew - Versieht ein neues Dokument mit Vergleichsunterschieden, wdCompareTargetSelected - Versieht das Zieldokument mit Vergleichsunterschieden.

DetectFormatChanges (Boolean) - True (Standardwert), wenn beim Vergleich auch Formatänderungen erkannt werden.

IgnoreAllComparisonWarnings (Boolean) - Mit True werden die Dokumente verglichen, ohne dass der Benutzer über Probleme benachrichtigt wird.

AddToRecentFiles - Boolean

RemovePersonalInformation (Boolean) - True entfernt alle Benutzerinformationen aus Kommentaren, Überarbeitungen und das DialogfeldEigenschaften im zurückgegebenen Document -Objekt.

RemoveDateAndTime (Boolean) - Mit True werden Datum und Zeitstempelangaben aus Überarbeitungen im zurückgegebenen Document-Objekt entfernt.