Klasse XMLNode - XML-Element (Word VBA)

Die Klasse XMLNode stellt ein einzelnes XML-Element dar, das auf ein Dokument angewendet wurde.

Die Klasse Document gibt Zugriff auf XMLNode.

Um eine XMLNode -Klassenvariable zu verwenden, muss sie zuerst instanziert werden, beispielsweise

Dim xml as XMLNode
Set xml = Dim strXPath As String: strXPath = 
ActiveDocument.SelectSingleNode(XPath:=strXPath)

Die folgenden Prozeduren können zum Festlegen der XMLNode Klassenvariablen verwendet werden : Document.SelectSingleNode, FirstChild, LastChild, NextSibling, ParentNode, PreviousSibling, SelectSingleNode und XMLNodes.Item.

For Each

Hier ist ein Beispiel für die Verarbeitung der XMLNode -Elemente in einer Sammlung

Dim nod As XMLNode 
Dim strValid As String 
For Each nod In ActiveDocument.XMLNodes 
 nod.Validate 
 If nod.ValidationStatus <> wdXMLValidationStatusOK Then 
 strValid = strValid & nod.BaseName & vbTab & nod.ValidationErrorText & vbCrLf 
 End If 
Next 
MsgBox "The following elements do not validate against " &  "the schema." & vbCrLf & vbCrLf & strValid & vbCrLf &  "You should fix these elements before continuing."

Methoden

Copy - Kopiert das angegebene XML-Element ohne XML-Markup in die Zwischenablage.

Cut - Entfernt das angegebene XML-Element aus dem Dokument und platziert es in die Zwischenablage.

Delete - Löscht das angegebene XML-Element aus einem XML-Dokument.

RemoveChild - Entfernt ein unterordnetes Element aus dem angegebenen Element.

SelectNodes - Gibt eine XMLNodes-Auflistung zurück, die alle untergeordneten Elemente darstellt, die mit dem XPath-Parameter übereinstimmen, in der Reihenfolge, in der Sie im angegebenen XML-Element angezeigt werden.

SelectSingleNode - Gibt ein XMLNODE -Objekt zurück, das das erste untergeordnete Element darstellt, das dem XPath-Parameter innerhalb des angegebenen XML-Elements entspricht.

SetValidationError - Ändert den Text des Gültigkeitsprüfungsfehlers, der einem Benutzer für einen angegebenen Knoten angezeigt wird, und erzwingt, dass ein Knoten von Word als ungültig protokolliert wird.

Validate - Überprüft ein einzelnes XML-Element auf Übereinstimmung mit den XML-Schemas, die einem Dokument angefügt sind.

Eigenschaften

BaseName (Default member) - Gibt eine Zeichenfolge , die den Namen des Elements ohne Präfix darstellt.

Attributes Gibt eine XMLNodes-Auflistung zurück, die die Attribute für das angegebene Element darstellt.

ChildNodes Gibt eine XMLNodes-Auflistung zurück, die die untergeordneten Elemente eines angegebenen Elements darstellt.

FirstChild Gibt ein DiagramNode -Objekt zurück, das den ersten untergeordneten Knoten eines übergeordneten Knotens darstellt.

HasChildNodes Gibt einen Wert vom Typ Boolean zurück, der angibt, ob ein XML-Knoten untergeordnete Knoten hat.

LastChild Gibt ein XMLNODE -Objekt zurück, das den letzten untergeordneten Knoten eines XML-Elements darstellt.

Level Gibt eine WDXMLNODELEVEL -Konstante zurück, die angibt, ob ein XML-Element Teil eines Absatzes, ein Absatz ist oder in einer Tabellenzelle enthalten ist oder eine Tabellenzeile enthält.

NamespaceURI Gibt einen Wert vom Typ String zurück, der den URI (Uniform Resource Identifier) des Schemanamespace für das angegebene Objekt darstellt.

NextSibling Gibt ein XmlNode -Objekt zurück, das das nächste Element im Dokument darstellt, das sich auf derselben Ebene wie das angegebene Element befindet.

NodeType Gibt eine wdXMLNodeType -Konstante zurück, die den Knotentyp darstellt.

NodeValue Gibt einen Wert vom Typ String zurück, der den Wert eines XML-Elements darstellt, oder legt diesen Wert fest.

OwnerDocument Gibt ein Document -Objekt zurück, das das übergeordnete Dokument des angegebenen XML-Elements darstellt.

ParentNode Gibt ein XmlNode -Objekt zurück, das das übergeordnete Element des angegebenen Elements darstellt.

PlaceholderText Legt fest oder gibt eine Zeichenfolge , die den Text für ein Element, das keinen Text enthält dargestellt wird.

PreviousSibling Gibt ein XmlNode -Objekt zurück, das das vorherige Element im Dokument darstellt, das sich auf derselben Ebene wie das angegebene Element befindet.

Range Gibt ein Range -Objekt zurück, das den Teil eines Dokuments darstellt, der im angegebenen Objekt enthalten ist.

Text Gibt den im XML-Element enthaltenen Text zurück oder legt diesen Text fest.

ValidationErrorText Gibt eine Zeichenfolge , die die Beschreibung für einen Validierungsfehler für ein XmlNode -Objekt darstellt.

ValidationStatus Gibt eine WdXMLValidationStatus-Konstante zurück, die angibt, ob ein Element oder Attribut gültig gemäß dem angefügten Schema ist.

WordOpenXML Gibt eine Zeichenfolge zurück, die den XML-Code für den Knoten im Open XML-Format von Microsoft Word darstellt.

XML

Document - Stellt ein Dokument dar.

Range - Stellt einen fortlaufenden Bereich in einem Dokument dar.

XMLNodes - Eine Auflistung von XmlNode -Objekten, die die Knoten in der Strukturansicht des Aufgabenbereichs XML-Struktur darstellt, der die Elemente angibt, die ein Benutzer auf ein Dokument angewendet hat.