Klasse TextEffectFormat - Eigenschaften und Methoden, die für WordArt-Objekte gelten (Word VBA)

Enthält Eigenschaften und Methoden, die für WordArt-Objekte gelten.

Die folgenden Klassen geben Zugriff auf die Klasse TextEffectFormat

Um eine TextEffectFormat -Klassenvariable zu verwenden, muss sie zuerst instanziert werden, beispielsweise

Dim tef as TextEffectFormat
Set tef = ActiveDocument.Background.TextEffect

Die folgenden Prozeduren können zum Festlegen der TextEffectFormat Klassenvariablen verwendet werden : InlineShape.TextEffect, Shape.TextEffect und ShapeRange.TextEffect.

Methoden

ToggleVerticalText - Schaltet den Textfluss im angegebenen WordArt-Element von horizontal zu vertikal um und umgekehrt.

Eigenschaften

Alignment Gibt eine MsoTextEffectAlignment -Konstante zurück oder legt Sie fest, die die Ausrichtung für den angegebenen Texteffekt darstellt.

FontBold Legt eine fette Schriftart für die angegebene WordArt-Form fest.

FontItalic Formatiert WordArt-Text kursiv.

FontName Gibt den Namen der Schriftart für die Initiale zurück oder legt diesen Namen fest.

FontSize Gibt den Schriftgrad des angegebenen WordArt-Objekts in Punkt zurück oder legt ihn fest.

KernedPairs Gibt an, dass Zeichenpaare in einem WordArt-Objekt unterschnitten sind.

NormalizedHeight MsoTrue, wenn alle Zeichen (Groß- und Kleinbuchstaben) im angegebenen WordArt-Objekt gleich groß sind.

PresetShape Gibt die Form des angegebenen WordArt-Objekts zurück oder legt diese Form fest.

PresetTextEffect Gibt die Formatvorlage des angegebenen WordArt-Objekts zurück oder legt die Formatvorlage fest.

RotatedChars MsoTrue, wenn die Zeichen im angegebenen WordArt-Objekt relativ zur umgebenden Form des WordArt-Objekts um 90 Grad gedreht werden.

Text Gibt den Text im angegebenen Objekt zurück oder legt diesen Text fest.

Tracking Gibt das Verhältnis des horizontalen Abstands, der für jedes Zeichen im angegebenen WordArt-Objekt festgelegt ist, zur Breite des Zeichens zurück oder legt dieses Verhältnis fest.