Klasse TextColumn - Textspalte (Word VBA)

Die Klasse TextColumn stellt eine einzelne Textspalte dar.

Um eine TextColumn -Klassenvariable zu verwenden, muss sie zuerst instanziert werden, beispielsweise

Dim tcn as TextColumn
Set tcn = ActiveDocument.PageSetup.TextColumns(Index:=1)

Die folgenden Prozeduren können zum Festlegen der TextColumn Klassenvariablen verwendet werden : TextColumns.Add und TextColumns.Item.

For Each

Hier ist ein Beispiel für die Verarbeitung der TextColumn -Elemente in einer Sammlung

Dim tcn As TextColumn
For Each tcn In ActiveDocument.PageSetup.TextColumns
	
Next tcn

SpaceAfter

Gibt den Abstand (in Punkt) nach dem angegebenen Absatz oder der Textspalte zurück oder legt diesen fest.

With ActiveDocument.PageSetup.TextColumns 
 .SetCount NumColumns:=3 
 .LineBetween = False 
 .EvenlySpaced = True 
 .Item(1).SpaceAfter = InchesToPoints(0.5) 
End With

Width

Gibt die Breite der angegebenen Textspalten in Punktzurück oder legt Sie fest.

Selection.PageSetup.TextColumns.SetCount NumColumns:=3 
For Each acol In Selection.PageSetup.TextColumns 
 MsgBox "Width= " & PointsToInches(acol.Width) 
Next acol