Klasse TableStyle - ein einzelnes Format (Word VBA)

Die Klasse TableStyle stellt eine einzelne Formatvorlage dar, die einer Tabelle zugewiesen werden kann.

Die folgenden Klassen geben Zugriff auf die Klasse TableStyle

Um eine TableStyle -Klassenvariable zu verwenden, muss sie zuerst instanziert werden, beispielsweise

Dim tblsty as TableStyle
Set tblsty = ActiveDocument.Range.TableStyle

Die folgenden Prozeduren können zum Festlegen der TableStyle Klassenvariablen verwendet werden : Range.TableStyle und Style.Table.

Methoden

Condition - Gibt ein ConditionalStyle -Objekt zurück, das spezielle Formatvorlagen für einen Teil einer Tabelle darstellt.

Eigenschaften

Alignment Gibt eine WdRowAlignment -Konstante zurück oder legt Sie fest, die die Ausrichtung für die angegebene Tabellenformatvorlage darstellt.

AllowBreakAcrossPage Legt fest oder gibt einen Long zurück, der angibt, ob Zeilen in den Tabellenzeilen mit einer angegebenen Formatvorlage unterbrechen.

AllowPageBreaks Ermöglicht Microsoft Word, für die angegebene Tabelle einen Seitenumbruch auf die nächste Seite durchzuführen.

Borders Gibt eine Borders -Auflistung zurück, die alle Rahmen für das angegebene Objekt darstellt.

BottomPadding Gibt den Abstand (in Punkt) zurück, der unterhalb des Inhalts einer einzelnen Zelle oder aller Zellen in einer Tabelle hinzugefügt wird, oder legt diesen Abstand fest.

ColumnStripe Dient zum Zurückgeben oder Festlegen eines Werts vom Typ Long , der die Anzahl der Spalten im Banding darstellt, wenn eine Formatvorlage ungerade oder gerade Spalten artige Bänder angibt.

LeftIndent Zurückgeben oder Festlegen einer einzelnen , die den linken Einzugswert (in Punkt) für die Zeilen in der angegebenen Tabellenformatvorlage darstellt.

LeftPadding Gibt den Abstand (in Punkt) zurück, der auf der linken Seite dem Inhalt aller Zellen einer Tabelle hinzugefügt werden soll, oder legt diesen fest.

RightPadding Gibt den Abstand (in Punkt) zurück, der auf der rechten Seite dem Inhalt aller Zellen einer Tabelle hinzugefügt werden soll, oder legt diesen fest.

RowStripe Dient zum Zurückgeben oder Festlegen eines Werts vom Typ Long , der die Anzahl der Zeilen darstellt, die in das Banding eingeschlossen werden sollen, wenn eine Formatvorlage ungerade oder gerade Zeilenweises Banding angibt.

Shading Gibt ein Shading -Objekt zurück, das auf die Formatierung der Schattierung für die angegebene Tabellenformatvorlage verweist.

Spacing Gibt den Abstand (in Punkten) zwischen den Zellen in einer Tabellenformatvorlage zurück oder legt diese fest.

TableDirection Gibt die Richtung zurück, in der die Zellen in der angegebenen Tabelleformatvorlage von Microsoft Word sortiert werden, oder legt diese fest.

TopPadding Gibt den Abstand (in Punkt) zurück, der über dem Inhalt aller Zellen einer Tabelle hinzugefügt werden soll, oder legt diesen fest.

Borders - Eine Auflistung von Border -Objekten, die die Rahmen eines Objekts darstellen.

ConditionalStyle - Stellt spezielle Formatierungen dar, die bestimmten Bereichen einer Tabelle zugewiesen sind, wenn die ausgewählte Tabelle mit einer angegebenen Tabellenformatvorlage formatiert ist.

Shading - Enthält Schattierungsattribute für ein Objekt.