Klasse SoftEdgeFormat (Word VBA)

Die Klasse SoftEdgeFormat stellt die Formatierung für weiche Kanten für eine Form oder einen Bereich von Formen dar.

Um eine SoftEdgeFormat -Klassenvariable zu verwenden, muss sie zuerst instanziert werden, beispielsweise

Dim sef as SoftEdgeFormat
Set sef = ActiveDocument.Background.SoftEdge

Die folgenden Prozeduren können zum Festlegen der SoftEdgeFormat Klassenvariablen verwendet werden : ChartFormat.SoftEdge, InlineShape.SoftEdge, Shape.SoftEdge und ShapeRange.SoftEdge.

Radius

Gibt einen Single -Wert zurück, der die Länge des RADIUS für einen Effekt mit weichen Kanten darstellt, oder legt diesen fest.

ActiveDocument.Background.SoftEdge.Radius =

Type

Gibt eine MsoBevelType -Konstante zurück oder legt Sie fest, die den abschrägtyp für die Kanten von Bildern darstellt, die die weiche Kanten Formatierung verwenden.

ActiveDocument.Background.SoftEdge.Type =