Series.Formula (Word)

Gibt zurück oder legt die Formel des Objekts in der A1-Schreibweise und in der Sprache des Makros.

Diese Eigenschaft für OLAP-Datenquellen nicht verfügbar. Wenn das Objekt Zelle eine Konstante enthält, gibt diese Eigenschaft die Konstante zurück. Wenn der Bereich einen ein- oder zweidimensionalen Bereich darstellt, können Sie für die Formel eine Visual Basic-Matrix mit derselben Dimension festlegen.

ActiveDocument.Background.Chart.FullSeriesCollection(1).Formula =