Series.ApplyDataLabels (Word)

Wendet Datenbeschriftungen auf eine Datenreihe an.

Der Type-Parameter kann eine der folgenden xlDataLabelsType -Konstanten sein:

ApplyDataLabels (Type, LegendKey, AutoText, HasLeaderLines, ShowSeriesName, ShowCategoryName, ShowValue, ShowPercentage, ShowBubbleSize, Separator)

With ActiveDocument.InlineShapes(1) 
 If .HasChart Then 
 .Chart.SeriesCollection(1). _ 
 ApplyDataLabels Type:=xlDataLabelsShowLabel 
 End If 
End With

Arguments

Optional arguments

Die folgenden Argumente sind optional

Type - XlDataLabelsType


Möglichen Werte sind

xlDataLabelsShowBubbleSizes Zeigt die Blasengröße im Verhältnis zum absoluten Wert an.
xlDataLabelsShowLabel Die Rubrik für den Datenpunkt.
xlDataLabelsShowLabelAndPercent Der Prozentsatz der Summe und die Rubrikenbeschriftung für den Datenpunkt.
xlDataLabelsShowNone Keine Datenbeschriftungen.
xlDataLabelsShowPercent Der Prozentsatz der Summe.
xlDataLabelsShowValue Der Standardwert für den Punkt (wird angenommen, wenn dieses Argument nicht angegeben ist)

LegendKey (String) - True, wenn die Legende neben dem Datenpunkt anzeigt.

AutoText (String) - True, Wenn das Objekt automatisch basierend auf dem Inhalt angemessenen Text generiert.

HasLeaderLines (Boolean) - Für die Chart- und Series -Objekte, true, Wenn die Datenreihe Führungslinien aufweist.

ShowSeriesName (Boolean) - True, um den Datenreihennamen für die Datenbeschriftung zu aktivieren. anderenfalls False. .

ShowCategoryName (Boolean) - True, um den Rubrikennamen für die Datenbeschriftung zu aktivieren. anderenfalls False. .

ShowValue (Boolean) - True, um den Wert für die Datenbeschriftung zu aktivieren. anderenfalls False. .

ShowPercentage (Boolean) - True, um den Prozentsatz für die Datenbeschriftung zu aktivieren. anderenfalls False. .

ShowBubbleSize (Boolean) - True, um die Blasengröße für die Datenbeschriftung zu aktivieren. anderenfalls False. .

Separator (String) - Das Trennzeichen für die Datenbeschriftung.