Selection.InsertCrossReference (Word)

Fügt einen Querverweis zu einer Überschrift, Textmarke, Fußnote oder Endnote oder zu einem Element, für das eine Beschriftungskategorie definiert wurde (z. B. eine Gleichung, Abbildung oder Tabelle), ein.

Wenn Sie wdPageNumber als für den Wert von ReferenceKind angeben, müssen Sie das Dokument möglicherweise neu paginieren, um die richtigen Querverweisinformationen anzuzeigen.

InsertCrossReference (ReferenceType, ReferenceKind, ReferenceItem, InsertAsHyperlink, IncludePosition, SeparateNumbers, SeparatorString)

With Selection 
 .Collapse Direction:=wdCollapseStart 
 .InsertBefore "For more information, see " 
 .Collapse Direction:=wdCollapseEnd 
 .InsertCrossReference ReferenceType:=wdRefTypeHeading, _ 
 ReferenceKind:=wdContentText, ReferenceItem:=1 
 .InsertAfter " on page " 
 .Collapse Direction:=wdCollapseEnd 
 .InsertCrossReference ReferenceType:=wdRefTypeHeading, _ 
 ReferenceKind:=wdPageNumber, ReferenceItem:=1 
 .InsertAfter "." 
End With

Arguments

Hier sind die benannte Argumente :

ReferenceType (WdCaptionLabelID) - Der Typ des Elements, für den ein Querverweis eingefügt werden soll.

Mögliche Rückgabewerte sind wdCaptionEquation - Gleichung, wdCaptionFigure - Abbildung, wdCaptionTable - Tabelle.

ReferenceKind (WdReferenceKind) - Die Informationen, die in dem Querverweis eingeschlossen sein sollen.


Dies sind mögliche Werte für

WdReferenceKind

ReferenceItem (Long) - Wenn für ReferenceType der Wert wdRefTypeBookmark festgelegt ist, gibt dieses Argument den Namen einer Textmarke an.

Optional arguments

Die folgenden Argumente sind optional

InsertAsHyperlink (Boolean) - True, wenn der Querverweis als Hyperlink eingefügt werden soll.

IncludePosition (Boolean) - True, um die Einfügung in Abhängigkeit von der Position des Referenzelements im Verhältnis zum Querverweis "darüber" oder "darunter" vorzunehmen.

SeparateNumbers (WdReferenceKind) - True, um ein Trennzeichen zum Trennen der Zahlen vom dazugehörigen Text zu verwenden.


Dies sind mögliche Werte für

WdReferenceKind

SeparatorString - String