Klasse Selection - Auswahl (Word VBA)

Repräsentiert die aktuelle Auswahl in einem Fenster oder Bereich.

Die folgenden Klassen geben Zugriff auf die Klasse Selection

Um eine Selection -Klassenvariable zu verwenden, muss sie zuerst instanziert werden, beispielsweise

Dim slc as Selection
Set slc = Selection

Die folgenden Prozeduren können zum Festlegen der Selection Klassenvariablen verwendet werden : Application.Selection, Pane.Selection und Window.Selection.

Methoden

BoldRun - Formatiert die aktuelle Textfolge fett oder entfernt die Fettformatierung.

Calculate - Berechnet einen mathematischen Ausdruck in einer Auswahl.

ClearCharacterAllFormatting - Entfernt jegliche Zeichenformatierung (Formatierungen, die über Zeichenformatvorlagen angewendet wurden, oder manuell angewendete Formatierungen) aus dem markierten Text.

ClearCharacterDirectFormatting - Entfernt Zeichenformatierungen (Formatierungen, die manuell mithilfe der Schaltflächen im Menüband oder über Dialogfelder angewendet wurden) aus dem markierten Text.

ClearCharacterStyle - Entfernt die Zeichenformatierung, die mithilfe von Formatzeichenvorlagen angewendet wurde, aus dem markierten Text.

ClearFormatting - Entfernt Text- und Absatzformatierungen aus einer Markierung.

ClearParagraphAllFormatting - Entfernt jegliche Absatzformatierung (Formatierungen, die über Absatzformatvorlagen angewendet wurden, oder manuell angewendete Formatierungen) aus dem markierten Text.

ClearParagraphDirectFormatting - Entfernt Absatzformatierungen (Formatierungen, die manuell mithilfe der Schaltflächen im Menüband oder über Dialogfelder angewendet wurden) aus dem markierten Text.

ClearParagraphStyle - Entfernt die Absatzformatierung, die mithilfe von Absatzformatvorlagen angewendet wurde, aus dem markierten Text.

Collapse - Reduziert eine Auswahl auf die Anfangs- oder Endposition.

ConvertToTable - Konvertiert Text innerhalb eines Bereichs in eine Tabelle.

Copy - Kopiert die angegebene Auswahl in die Zwischenablage.

CopyAsPicture - Die CopyAsPicture-Methode funktioniert wie die Copy-Methode.

CopyFormat - Kopiert die Zeichenformatierung des ersten Zeichens im markierten Text.

CreateAutoTextEntry - Fügt basierend auf der aktuellen Auswahl ein neues AutoTextEntry -Objekt zur AutoTextEntries -Auflistung hinzu.

CreateTextbox - Zieht ein Textfeld mit Standardgröße um die Markierung.

Cut - Entfernt das angegebene Objekt aus dem Dokument und verschiebt es in die Zwischenablage.

Delete - Löscht die angegebene Anzahl von Zeichen oder Wörtern.

DetectLanguage - Analysiert den angegebenen Text, um festzustellen, in welcher Sprache er geschrieben ist.

EndKey - Verschiebt oder erweitert die Markierung bis zum Ende der angegebenen Einheit.

EndOf - Verschiebt die Position des letzten Zeichens eines Bereichs bzw. einer Markierung oder erweitert den Bereich bzw. die Markierung bis zum Ende der nächsten angegebenen Texteinheit.

EscapeKey - Bricht einen Modus ab, z. B. den Erweiterungsmodus oder die Spaltenmarkierung (entspricht dem Drücken der Taste ESC).

Expand - Erweitert den angegebenen Bereich oder die Auswahl.

ExportAsFixedFormat - Speichert die aktuelle Auswahl als PDF-oder XPS-Format.

ExportAsFixedFormat2 - Speichert die aktuelle Auswahl als PDF-oder XPS-Format.

Extend - Aktiviert den Modus zum Erweitern. Ist der Modus zum Erweitern bereits aktiviert, erweitert diese Methode die Markierung auf die nächst größere Texteinheit.

GoTo - Verschiebt die Einfügemarke an die Zeichenposition unmittelbar vor dem angegebenen Element und gibt ein Range -Objekt zurück (mit Ausnahme der wdGoToGrammaticalError-, wdGoToProofreadingError-oder wdGoToSpellingError -Konstanten).

GoToEditableRange - Gibt ein Range-Objekt zurück, das einen Bereich in einem Dokument darstellt, der vom angegebenen Benutzer oder der angegebenen Benutzergruppe geändert werden kann.

GoToNext - Gibt ein Range -Objekt zurück, das auf die Startposition des nächsten Elements oder Speicherorts verweist, das durch das Argument What angegeben wird.

GoToPrevious - Gibt ein Range -Objekt zurück, das auf die Startposition des vorherigen Elements oder Speicherorts verweist, das durch das Argument What angegeben wurde.

HomeKey - Verschiebt oder erweitert die Auswahl bis zum Anfang der angegebenen Einheit.

InRange - True, wenn die Auswahl, auf die die Methode angewandt wird, in dem Bereich enthalten ist, der durch das Argument Range angegeben wurde.

InsertAfter - Fügt den angegebenen Text am Ende eines Bereichs oder einer Auswahl ein.

InsertBefore - Fügt den angegebenen Text vor der angegebenen Auswahl ein.

InsertBreak - Fügt einen Seiten-, Spalten- oder Abschnittsumbruch ein.

InsertCaption - Fügt unmittelbar vor oder nach der angegebenen Auswahl eine Beschriftung ein.

InsertCells - Fügt Zellen in eine vorhandene Tabelle ein.

InsertColumns - Fügt links neben der Spalte mit der Markierung Spalten ein.

InsertColumnsRight - Fügt rechts neben der aktuellen Markierung Spalten ein.

InsertCrossReference - Fügt einen Querverweis zu einer Überschrift, Textmarke, Fußnote oder Endnote oder zu einem Element, für das eine Beschriftungskategorie definiert wurde (z. B. eine Gleichung, Abbildung oder Tabelle), ein.

InsertDateTime - Fügt das aktuelle Datum, die aktuelle Zeit oder beides als Text oder TIME-Feld ein.

InsertFile - Fügt die gesamte oder einen Teil der angegebenen Datei ein.

InsertFormula - Fügt an der Markierung ein =(Formel)-Feld ein, das eine Formel enthält.

InsertNewPage - Fügt an der Position der Einfügemarke eine neue Seite ein.

InsertParagraph - Ersetzt die angegebene Auswahl durch einen neuen Absatz.

InsertParagraphAfter - Fügt nach einer Auswahl eine Absatzmarke ein.

InsertParagraphBefore - Fügt vor der angegebenen Auswahl oder dem Bereich einen neuen Absatz ein.

InsertRows - Fügt oberhalb der Zeile mit der Markierung eine bestimmte Anzahl Zeilen ein.

InsertRowsAbove - Fügt oberhalb der aktuellen Markierung Zeilen ein.

InsertRowsBelow - Fügt Zeilen unterhalb der aktuellen Markierung ein.

InsertStyleSeparator - Fügt eine besondere, verborgene Absatzmarke ein, mit der in Microsoft Word Absätze, die mit unterschiedlichen Formatvorlagen formatiert sind, so zusammengeführt werden können, dass einleitende Überschriften in ein Inhaltsverzeichnis eingefügt werden können.

InsertSymbol - Fügt an der Stelle der angegebenen Auswahl ein Symbol ein.

InsertXML - Fügt die angegebene XML-Zeichenfolge an der Cursorposition in das Dokument ein und ersetzt beim Einfügen den markierten Text.

InStory - True, wenn die Auswahl, der die Methode zugewiesen wird, sich in demselben Artikel befindet wie der mit dem Argument Range angegebene Bereich.

IsEqual - True, wenn die Auswahl, auf die diese Methode angewandt wird, gleich dem Bereich ist, der durch das Argument Range angegeben wurde.

ItalicRun - Formatiert die aktuelle Textfolge kursiv oder entfernt die Kursivformatierung.

LtrPara - Legt die angegebenen Absätze auf Leserichtung und Ausrichtung von links nach rechts fest.

LtrRun - Legt die angegebene Textfolge auf Leserichtung und Ausrichtung von links nach rechts fest.

Move - Reduziert die angegebene Auswahl auf die Anfangs-oder Endposition und verschiebt dann das reduzierte Objekt um die angegebene Anzahl von Einheiten.

MoveDown - Verschiebt die Markierung nach unten und gibt die Anzahl der Einheiten zurück, um die sie verschoben wurde.

MoveEnd - Verschiebt die Position des letzten Zeichens eines Bereichs oder einer Auswahl.

MoveEndUntil - Verschiebt die Endposition der angegebenen Auswahl, bis eines der angegebenen Zeichen im Dokument gefunden wird.

MoveEndWhile - Verschiebt die Position des letzten Zeichens einer Auswahl, solange eines der angegebenen Zeichen im Dokument gefunden wird.

MoveLeft - Verschiebt die Markierung nach links und gibt die Anzahl der Einheiten zurück, um die sie verschoben wurde.

MoveRight - Verschiebt die Auswahl nach rechts und gibt die Anzahl der Einheiten zurück, um die sie verschoben wurde.

MoveStart - Verschiebt die Startposition der angegebenen Auswahl.

MoveStartUntil - Verschiebt die Startposition der angegebenen Auswahl, bis eines der angegebenen Zeichen im Dokument gefunden wird.

MoveStartWhile - Verschiebt die Startposition der angegebenen Auswahl, solange eines der angegebenen Zeichen im Dokument gefunden wird.

MoveUntil - Verschiebt die angegebene Auswahl, bis eines der angegebenen Zeichen im Dokument gefunden wird.

MoveUp - Verschiebt die Markierung nach oben und gibt die Anzahl der Einheiten zurück, um die sie verschoben wurde.

MoveWhile - Verschiebt die angegebenen Auswahl, solange eines der angegebenen Zeichen im Dokument gefunden wird.

Next - Gibt ein Range -Objekt zurück, das die nächste Einheit relativ zur angegebenen Auswahl darstellt.

NextField - Markiert das nächste Feld.

NextRevision - Sucht und gibt die nächste überwachte Änderung als Revision -Objekt zurück.

NextSubdocument - Verschiebt die Auswahl in das nächste Filialdokument.

Paste - Fügt den Inhalt der Zwischenablage an der angegebenen Auswahl ein.

PasteAndFormat - Fügt die markierten Tabellenzellen ein, und formatiert sie wie angegeben.

PasteAppendTable - Verbindet die eingefügten Zellen mit einer vorhandenen Tabelle, indem die eingefügten Zeilen zwischen die markierten Zellen eingefügt werden.

PasteAsNestedTable - Fügt eine oder mehrere Zellen als geschachtelte Tabelle in die Auswahl ein.

PasteExcelTable - Fügt eine Microsoft Excel-Tabelle ein und formatiert sie.

PasteFormat - Weist eine Formatierung, die mit der CopyFormat-Methode kopiert wurde, der Markierung zu.

PasteSpecial - Fügt den Inhalt der Zwischenablage ein.

Previous - Verschiebt den markierten Text um die angegebene Anzahl von Einheiten und gibt ein Range -Objekt relativ zur reduzierten Auswahl zurück.

PreviousField - Markiert das vorherige Feld und gibt es zurück.

PreviousRevision - Sucht die vorherige Überarbeitung und gibt Sie als Revision -Objekt zurück.

PreviousSubdocument - Verschiebt die Auswahl zum vorherigen Filialdokument.

ReadingModeGrowFont - Vergrößert den angezeigten Text um einen Schriftgrad, wenn das Dokument im Lesemodus angezeigt wird.

ReadingModeShrinkFont - Verkleinert den angezeigten Text um einen Schriftgrad, wenn das Dokument im Lesemodus angezeigt wird.

RtlPara - Legt die angegebenen Absätze auf Leserichtung und Ausrichtung von rechts nach links fest.

RtlRun - Legt die angegebene Textfolge auf Leserichtung und Ausrichtung von rechts nach links fest.

Select - Markiert den angegebenen Text.

SelectCell - Markiert die gesamte Zelle, in der sich die aktuelle Markierung befindet.

SelectColumn - Markiert die Spalte mit der Einfügemarke oder alle Spalten mit der Markierung.

SelectCurrentAlignment - Erweitert die Markierung nach vorn, bis eine andere Absatzausrichtung auftritt.

SelectCurrentColor - Erweitert die Markierung nach vorn, bis Text mit einer anderen Farbe auftritt.

SelectCurrentFont - Erweitert die Markierung nach vorn, bis Text mit einer anderen Schriftart oder einem anderen Schriftgrad auftritt.

SelectCurrentIndent - Erweitert die Markierung nach vorn, bis Text mit anderen linken oder rechten Absatzeinzügen auftritt.

SelectCurrentSpacing - Erweitert die Markierung nach vorn, bis ein Absatz mit einem anderen Zeilenabstand auftritt.

SelectCurrentTabs - Erweitert die Markierung nach vorn, bis ein Absatz mit anderen Tabstopps auftritt.

SelectRow - Markiert die Zeile mit der Einfügemarke oder alle Zeilen der Markierung.

SetRange - Legt die Anfangs- und Endzeichenposition für die Auswahl fest.

Shrink - Verkleinert die Auswahl auf die nächstkleinere Texteinheit.

ShrinkDiscontiguousSelection - Hebt die Markierung aller Textstellen mit Ausnahme des zuletzt markierten Texts auf, wenn eine Markierung mehrere nicht verbundene Markierungen enthält.

Sort - Sortiert die Absätze in der angegebenen Auswahl.

SortAscending - Sortiert Absätze oder Tabellenzeilen in aufsteigender alphanumerischer Reihenfolge.

SortByHeadings - Sortiert die Überschriften in der angegebenen Auswahl.

SortDescending - Sortiert Absätze oder Tabellenzeilen innerhalb der Auswahl in absteigender alphanumerischer Reihenfolge.

SplitTable - Fügt einen leeren Absatz oberhalb der ersten Zeile in der Markierung ein.

StartOf - Verschiebt oder erweitert die Startposition des angegebenen Bereichs oder der Markierung zum Anfang der nächsten angegebenen Texteinheit.

ToggleCharacterCode - Schaltet zwischen dem Unicodezeichen und dem entsprechenden Hexadezimalwert einer Markierung um.

TypeBackspace - Löscht das Zeichen vor einer reduzierten Markierung (einer Einfügemarke).

TypeParagraph - Fügt einen neuen, leeren Absatz ein.

TypeText - Fügt den angegebenen Text ein.

WholeStory - Erweitert eine Auswahl, um den gesamten Artikel einzubeziehen.

Eigenschaften

Text (Default member) - Gibt den Text in der angegebenen Auswahl zurück oder legt diesen Text fest.

Active True,wenn die Auswahl im angegebenen Fenster oder Fensterausschnitt aktiv ist.

BookmarkID Gibt die Nummer der Textmarke zurück, die den Anfang der angegebenen Markierung einschließt.

Bookmarks Gibt eine Bookmarks -Auflistung zurück, die alle Textmarken in einem Dokument, einem Bereich oder einer Auswahl darstellt.

Borders Gibt eine Borders -Auflistung zurück, die alle Rahmen für das angegebene Objekt darstellt.

Cells Gibt eine Cells -Auflistung zurück, die die Tabellenzellen in einer Auswahl darstellt.

Characters Gibt eine Characters -Auflistung zurück, die die Zeichen in einem Dokument, einem Bereich oder einer Auswahl darstellt.

ChildShapeRange Gibt eine ShapeRange -Auflistung zurück, die die untergeordneten Formen darstellt, die in einer Auswahl enthalten sind.

Columns Gibt eine Columns -Auflistung zurück, die alle Tabellenspalten in einer Auswahl darstellt.

ColumnSelectMode True, wenn der Spaltenauswahlmodus aktiv ist.

Comments Gibt eine comments -Auflistung zurück, die alle Kommentare in der angegebenen darstellt.

Document Gibt ein Document -Objekt zurück, das der angegebenen Auswahl zugeordnet ist.

Editors Gibt ein Editors -Objekt zurück, das alle Benutzer darstellt, die berechtigt sind, eine Auswahl in einem Dokument zu ändern.

End Gibt die Endzeichenposition einer Markierung zurück oder legt sie fest.

EndnoteOptions Gibt ein EndnoteOptions-Objekt zurück, das die Endnoten in einer Auswahl darstellt.

Endnotes Gibt eine Endnotes-Auflistung zurück, die alle in einer Auswahl enthaltenen Endnoten darstellt.

EnhMetaFileBits Gibt einen Variant -Wert zurück, der eine Bilddarstellung zeigt, wie eine Auswahl oder ein Textbereich angezeigt wird.

ExtendMode True , wenn Extend Mode aktiv ist.

Fields Gibt eine schreibgeschützte Fields -Auflistung zurück, die alle Felder in der Auswahl darstellt.

Find Gibt ein Find -Objekt zurück, das die Kriterien für einen Suchvorgang enthält.

FitTextWidth Legt die Breite (in der aktuellen Maßeinheit) fest, in der Microsoft Word den Text in der aktuellen Markierung einpasst.

Flags Gibt Eigenschaften der Auswahl zurück, oder legt sie fest.

Font Gibt ein Font -Objekt zurück, das die Zeichenformatierung des angegebenen Objekts darstellt, oder legt dieses fest.

FootnoteOptions Gibt das FootnoteOptions-Objekt zurück, das die Fußnoten in einer Auswahl darstellt.

Footnotes Gibt eine Footnotes -Auflistung zurück, die alle Fußnoten in einem Bereich, einer Markierung oder einem Dokument darstellt.

FormattedText Zurückgeben oder Festlegen eines Range -Objekts, das den formatierten Text in den angegebenen Bereich oder die Auswahl enthält.

FormFields Gibt eine FormFields -Auflistung zurück, die alle Formularfelder in der Auswahl darstellt.

Frames Gibt eine Frames -Auflistung zurück, die alle Frames in einer Auswahl darstellt.

HasChildShapeRange True, Wenn die Auswahl untergeordneten Formen enthält.

HeaderFooter Gibt ein HeaderFooter -Objekt für die angegebene Auswahl zurück.

HTMLDivisions Gibt ein HTMLDivisions -Objekt zurück, das eine HTML-Abteilung in einem Webdokument darstellt.

Hyperlinks Gibt eine Hyperlinks -Auflistung zurück, die alle Hyperlinks in der angegebenen Auswahl darstellt.

Information Gibt Informationen zur angegebene Auswahl zurück.

InlineShapes Gibt eine InlineShapes-Auflistung zurück, die alle InlineShape-Objekte in einer Auswahl darstellt.

IPAtEndOfLine True, wenn sich die Einfügemarke am Ende einer Zeile befindet, die in der nächsten Zeile umbrochen wird.

IsEndOfRowMark True, wenn die angegebene Auswahl oder der Bereich reduziert ist und sich an der Zeilenendemarkierung in einer Tabelle befindet.

LanguageDetected Gibt einen Wert vom Typ Boolean zurück, der angibt, ob Microsoft Word die Sprache des markierten Texts erkannt hat, oder legt diesen fest.

LanguageID Gibt die Sprache für das angegebene Objekt zurück oder legt die Sprache fest.

LanguageIDFarEast Gibt für das angegebene Objekt eine ostasiatische Sprache zurück oder legt diese fest.

LanguageIDOther Gibt die Sprache für das angegebene Objekt zurück oder legt die Sprache fest.

NoProofing True, wenn die Rechtschreib- und Grammatikprüfung den angegebenen Text ignoriert.

OMaths Gibt eine OMaths -Auflistung zurück, die die OMath -Objekte in der aktuellen Auswahl darstellt.

Orientation Gibt die Ausrichtung des Texts in einer Auswahl zurück oder legt die Ausrichtung fest, wenn das Textrichtungsfeature aktiviert ist.

PageSetup Gibt ein PageSetup -Objekt zurück, das der angegebenen Auswahl zugeordnet ist.

ParagraphFormat Gibt ein ParagraphFormat -Objekt zurück, das die Absatzeinstellungen für die angegebene Auswahl darstellt, oder legt dieses fest.

Paragraphs Gibt eine Paragraphs -Auflistung zurück, die alle Absätze in der angegebenen Auswahl darstellt.

PreviousBookmarkID Gibt die Nummer der letzten Textmarke zurück, die vor oder an derselben Stelle wie die angegebene Auswahl oder den angegebenen Bereich beginnt. gibt 0 (null) zurück, wenn kein entsprechendes Lesezeichen vorhanden ist.

Range Gibt ein Range -Objekt zurück, das den Teil eines Dokuments darstellt, der im angegebenen Objekt enthalten ist.

Rows Gibt eine Rows -Auflistung zurück, die alle Tabellenzeilen in einem Bereich, einer Auswahl oder einer Tabelle darstellt.

Sections Gibt eine Sections -Auflistung zurück, die die Abschnitte in der angegebenen Auswahl darstellt.

Sentences Gibt eine Sentences -Auflistung zurück, die alle Sätze in der Auswahl darstellt.

Shading Gibt ein Shading -Objekt zurück, das auf die Formatierung der Schattierung für die angegebene Auswahl verweist.

ShapeRange Gibt eine ShapeRange -Auflistung zurück, die alle Shape -Objekte in der Auswahl darstellt.

Start Gibt die Anfangszeichenposition einer Auswahl zurück oder legt diese Position fest.

StartIsActive True, wenn der Anfang der Markierung aktiv ist.

StoryLength Gibt die Anzahl der Zeichen im Artikel zurück, der die angegebene Auswahl enthält.

StoryType Gibt die Art des Artikels für die angegebene Auswahl zurück.

Style Gibt die Formatvorlage für das angegebene Objekt zurück oder legt diese Formatvorlage fest.

Tables Gibt eine Tables -Auflistung zurück, die alle Tabellen in der angegebenen Auswahl darstellt.

TopLevelTables Gibt eine Tables -Auflistung zurück, die die Tabellen auf der äußersten Schachtelungsebene in der aktuellen Markierung darstellt.

Type Gibt den Auswahltyp zurück.

WordOpenXML Gibt einen Wert vom Typ String zurück, der den in der Auswahl enthaltenen XML-Code im Open XML-Format von Microsoft Word darstellt.

Words Gibt eine Words -Auflistung zurück, die alle Wörter in einer Auswahl darstellt.

XML Gibt einen Wert vom Typ String zurück, der den XML-Text im angegebenen Objekt darstellt.

AutoTextEntry - Stellt einen einzelnen AutoText-Eintrag dar.

Bookmarks - Eine Auflistung von Bookmark -Objekten, die die Textmarken in der angegebenen Auswahl, im Bereich oder im Dokument darstellen.

Borders - Eine Auflistung von Border -Objekten, die die Rahmen eines Objekts darstellen.

Cells - Eine Auflistung von Cell -Objekten in einer Tabellenspalte oder -zeile, in der Auswahl oder im Bereich einer Tabelle.

Characters - Eine Auflistung von Zeichen in einer Auswahl, einem Bereich oder einem Dokument.

Columns - Eine Auflistung von Column -Objekten, die die Spalten in einer Tabelle darstellen.

Comments - Eine Auflistung von comment -Objekten, die die Kommentare in einer Auswahl, einem Bereich oder einem Dokument darstellen.

Document - Stellt ein Dokument dar.

Editors - Eine Auflistung von Editor- Objekten, die eine Auflistung von Benutzern oder Benutzergruppen darstellt, denen bestimmte Berechtigungen zum Bearbeiten von Abschnitten eines Dokuments erteilt wurden.

EndnoteOptions - Stellt die Eigenschaften dar, die einem Bereich oder einer Auswahl von Endnoten in einem Dokument zugewiesen wurden.

Endnotes - Eine Auflistung von Endnoten -Objekten, die alle Endnoten in einer Auswahl, einem Bereich oder einem Dokument darstellt.

Field - Stellt ein Feld dar.

Fields - Eine Auflistung von Field -Objekten, die alle Felder in einer Auswahl, einem Bereich oder einem Dokument darstellen.

Find - Stellt die Kriterien für einen Suchvorgang dar.

Font - Enthält Zeichenformatierungen (z. B. Schriftartname, Schriftgrad und Farbe) für ein Objekt.

FootnoteOptions - Stellt die Eigenschaften dar, die einem Bereich oder einer Auswahl von Fußnoten in einem Dokument zugewiesen wurden.

Footnotes - Eine Auflistung von Footnote -Objekten, die alle Fußnoten in einer Auswahl, einem Bereich oder einem Dokument darstellen.

FormFields - Eine Auflistung von FormField -Objekten, die alle Formularfelder in einer Auswahl, einem Bereich oder einem Dokument darstellen.

Frames - Referenz zum Word-Objektmodell

HeaderFooter - Stellt eine einzelne Kopf- oder Fußzeile dar.

HTMLDivisions - Eine Auflistung von HTMLDivision -Objekten, die die in einem Webdokument vorhandenen HTML-div-Elemente darstellt.

Hyperlinks - Stellt die Auflistung von Hyperlink -Objekten in einem Dokument, einem Bereich oder einer Auswahl dar.

InlineShapes - Eine Auflistung von InlineShape -Objekten, die alle Inlineformen in einem Dokument, einem Bereich oder einer Auswahl darstellt.

OMaths - Eine Auflistung von Formeln.

PageSetup - Stellt die Beschreibung der Seiteneinrichtung dar.

ParagraphFormat - Stellt alle Formatierungen für einen Absatz dar.

Paragraphs - Eine Auflistung mit Paragraph -Objekten in einer Auswahl, einem Bereich oder einem Dokument.

Range - Stellt einen fortlaufenden Bereich in einem Dokument dar.

Revision - Stellt eine Änderung dar, die mit einer Überarbeitungsmarkierung gekennzeichnet ist.

Rows - Eine Auflistung von Row -Objekten, die die Tabellenzeilen in der angegebenen Auswahl, dem angegebenen Bereich oder der angegebenen Tabelle darstellen.

Sections - Eine Auflistung mit Section -Objekten in einer Auswahl, einem Bereich oder einem Dokument.

Sentences - Eine Auflistung von Range -Objekten, die alle Sätze in einer Auswahl, einem Bereich oder einem Dokument darstellen.

Shading - Enthält Schattierungsattribute für ein Objekt.

ShapeRange - Repräsentiert einen Formenbereich, eine Gruppe von Formen in einem Dokument ist.

Style - Stellt eine einzelne integrierte oder benutzerdefinierte Formatvorlage.

Table - Stellt eine einzelne Tabelle dar.

Tables - Eine Auflistung von Table -Objekten, die die Tabellen in einer Auswahl, einem Bereich oder einem Dokument darstellen.

Words - Eine Auflistung mit Wörtern in einer Auswahl, einem Bereich oder Dokument.