Range.GetSpellingSuggestions (Word)

Gibt eine SpellingSuggestions-Auflistung zurück, die die Wörter darstellt, die als Ersetzung für das erste Wort im angegebenen Bereich vorgeschlagen wurden.

Wenn das Wort richtig geschrieben ist, gibt die count -Eigenschaft des SpellingSuggestions -Objekts 0 (null) zurück.

GetSpellingSuggestions (CustomDictionary, IgnoreUppercase, MainDictionary, SuggestionMode, CustomDictionary2, CustomDictionary3, CustomDictionary4, CustomDictionary5, CustomDictionary6, CustomDictionary7, CustomDictionary8, CustomDictionary9, CustomDictionary10)

If Selection.Range.GetSpellingSuggestions.Count = 0 Then 
 Msgbox "No suggestions." 
Else 
 Selection.Range.CheckSpelling 
End If

Arguments

Optional arguments

Die folgenden Argumente sind optional

CustomDictionary (Dictionary) - Entweder ein Ausdruck, der ein Dictionary -Objekt oder den Dateinamen des Benutzerwörterbuchs zurückgibt.

IgnoreUppercase (Boolean) - True, wenn Wörter in Großbuchstaben ignoriert werden sollen.

MainDictionary (Dictionary) - Entweder ein Ausdruck, der ein Dictionary -Objekt oder den Dateinamen des Hauptwörterbuchs zurückgibt.

SuggestionMode (WdSpellingWordType) - Gibt an, wie Rechtschreibvorschläge in Word vorgenommen werden.

Mögliche Rückgabewerte sind wdAnagram - Anagrammsuche, wdSpellword - Wörterbuchsuche, wdWildcard - Platzhaltersuche.

CustomDictionary2 - String

CustomDictionary3 - String

CustomDictionary4 - String

CustomDictionary5 - String

CustomDictionary6 - String

CustomDictionary7 - String

CustomDictionary8 - String

CustomDictionary9 - String

CustomDictionary10 - Dictionary