Klasse OMathScrSubSup (Word VBA)

Die Klasse OMathScrSubSup stellt eine Formel mit einer Basis dar, die ein hochgestelltes oder tiefgestelltes Zeichen enthält.

AlignScripts

Gibt einen Wert vom Typ Boolean zurück, der angibt, ob tiefgestellte und hochgestellte Objekte im Superscript-Objekt horizontal ausgerichtet werden sollen, oder legt diesen fest.

Dim oms As OMathScrSubSup: Set oms =  
oms.AlignScripts = True

E

Gibt ein OMath-Objekt zurück, das die Basis des angegebenen Formelobjekts darstellt.

Dim oms As OMathScrSubSup: Set oms =  
Dim omhE As OMath
Set omhE = oms.E

Parent

Gibt einen Wert vom Typ Object zurück, der das übergeordnete Objekt des angegebenen OMathScrSubSup-Objekts darstellt.

Dim oms As OMathScrSubSup: Set oms =  
Dim objParent As Object
Set objParent = oms.Parent

RemoveSub

Entfernt das tiefgestellte Zeichen einer Formel und gibt ein OMathFunction-Objekt zurück, das die aktualisierte Formel ohne tiefgestelltes Zeichen darstellt.

Dim oms As OMathScrSubSup: Set oms =  
Dim omfRemoveSub As OMathFunction
Set omfRemoveSub = oms.RemoveSub()

RemoveSup

Entfernt das hochgestellte Zeichen einer Formel und gibt ein OMathFunction-Objekt zurück, das die aktualisierte Formel ohne hochgestelltes Zeichen darstellt.

Dim oms As OMathScrSubSup: Set oms =  
Dim omfRemoveSup As OMathFunction
Set omfRemoveSup = oms.RemoveSup()

Sub

Gibt ein OMath -Objekt zurück, das den tiefgestellten Wert für ein Subscript-Superscript-Objekt darstellt.

Dim oms As OMathScrSubSup: Set oms =  
Dim omhSub As OMath
Set omhSub = oms.Sub

Sup

Gibt ein OMath -Objekt zurück, das das hochgestellte Steuerzeichen für ein tiefgestelltes Tiefgestellt-Objekt darstellt.

Dim oms As OMathScrSubSup: Set oms =  
Dim omhSup As OMath
Set omhSup = oms.Sup

ToScrPre

Konvertiert eine Formel mit einer Basis mit einem hochgestellten oder tiefgestellten Zeichen in eine Formel mit einem hochgestellten oder tiefgestellten Zeichen links von der Basis.

Dim oms As OMathScrSubSup: Set oms =  
Dim omfToScrPre As OMathFunction
Set omfToScrPre = oms.ToScrPre()