Klasse MailMergeField (Word VBA)

Die Klasse MailMergeField stellt ein einzelnes Seriendruckfeld in einem Dokument dar.

Die wichtigste Prozeduren der Klasse MailMergeField sind Copy, Delete, Select, MailMergeFields.Add, MailMergeFields.AddAsk, MailMergeFields.AddFillIn, MailMergeFields.AddIf, MailMergeFields.AddMergeRec, MailMergeFields.AddMergeSeq, MailMergeFields.AddNext, MailMergeFields.AddNextIf, MailMergeFields.AddSet und MailMergeFields.AddSkipIf

Set

Um eine MailMergeField -Klassenvariable zu verwenden, muss sie zuerst instanziert werden, beispielsweise

Dim mmf as MailMergeField
Set mmf = ActiveDocument.MailMerge.Fields(Index:=1)

Die folgenden Prozeduren können zum Festlegen der MailMergeField Klassenvariablen verwendet werden : Next, Previous, MailMergeFields.Add, MailMergeFields.Item, MailMergeFields.AddAsk, MailMergeFields.AddFillIn, MailMergeFields.AddIf, MailMergeFields.AddMergeRec, MailMergeFields.AddMergeSeq, MailMergeFields.AddNext, MailMergeFields.AddNextIf, MailMergeFields.AddSet, MailMergeFields.AddSkipIf und MailMerge.Fields

Themas

Die folgenden Prozeduren in dieser Klasse wurden zusammengefasst und auf eine separate Themenseite beschrieben

Add with its procedures MailMergeFields.Add, MailMergeFields.AddAsk, MailMergeFields.AddFillIn, MailMergeFields.AddIf, MailMergeFields.AddMergeRec, MailMergeFields.AddMergeSeq, MailMergeFields.AddNext, MailMergeFields.AddNextIf, MailMergeFields.AddSet und MailMergeFields.AddSkipIf

Methoden

Die Hauptmethoden der Klasse MailMergeField sind

Copy - Kopiert das angegebene Seriendruckfeld in die Zwischenablage.

ActiveDocument.MailMerge.Fields(1).Copy

Delete - Löscht das angegebene Seriendruckfeld.

ActiveDocument.MailMerge.Fields(1).Delete

Select - Markiert das angegebene Seriendruckfeld.

ActiveDocument.MailMerge.Fields(1).Select

Eigenschaften

Code Gibt ein Range -Objekt zurück, das eine Feldfunktion darstellt.

ActiveDocument.MailMerge.Fields(1).Code =

Locked True, wenn das angegebene Feld gesperrt ist.

ActiveDocument.MailMerge.Fields(1).Locked = True

Next Gibt das nächste Feld für den Seriendruck in der Auflistung der Seriendruckfelder zurück.

Dim mmfNext As MailMergeField
Set mmfNext = ActiveDocument.MailMerge.Fields(1).Next

Parent Gibt einen Wert vom Typ Object zurück, der das übergeordnete Objekt des angegebenen MailMergeField-Objekts darstellt.

Dim objParent As Object
Set objParent = ActiveDocument.MailMerge.Fields(1).Parent

Previous Gibt das vorherige Seriendruckfeld in der Auflistung der Seriendruckfelder zurück.

Dim mmfPrevious As MailMergeField
Set mmfPrevious = ActiveDocument.MailMerge.Fields(1).Previous

Type Gibt den Feldtyp zurück.

Dim wftType As WdFieldType
wftType = ActiveDocument.MailMerge.Fields(1).Type

MailMergeFields.Count Gibt einen Wert vom Typ Long zurück, der die Anzahl der Seriendruckfelder in der Auflistung darstellt.

Dim lngCount As Long
lngCount = ActiveDocument.MailMerge.Fields.Count

MailMergeFields.Parent Gibt einen Wert vom Typ Object zurück, der das übergeordnete Objekt des angegebenen MailMergeFields-Objekts darstellt.

Dim objParent As Object
Set objParent = ActiveDocument.MailMerge.Fields.Parent