Klasse LetterContent (Word VBA)

Die Klasse LetterContent stellt die Elemente eines Briefs dar, der vom Brief-Assistenten erstellt wurde.

Die Klasse Document gibt Zugriff auf LetterContent.

Um eine LetterContent -Klassenvariable zu verwenden, muss sie zuerst instanziert werden, beispielsweise

Dim lct as LetterContent
Set lct = Dim strDateFormat As String: strDateFormat = 
Dim strPageDesign As String: strPageDesign = 
Dim strRecipientName As String: strRecipientName = 
Dim strRecipientAddress As String: strRecipientAddress = 
Dim strSalutation As String: strSalutation = 
Dim strRecipientReference As String: strRecipientReference = 
Dim strMailingInstructions As String: strMailingInstructions = 
Dim strAttentionLine As String: strAttentionLine = 
Dim strSubject As String: strSubject = 
Dim strCCList As String: strCCList = 
Dim strReturnAddress As String: strReturnAddress = 
Dim strSenderName As String: strSenderName = 
Dim strClosing As String: strClosing = 
Dim strSenderCompany As String: strSenderCompany = 
Dim strSenderJobTitle As String: strSenderJobTitle = 
Dim strSenderInitials As String: strSenderInitials = 
Dim lngEnclosureNumber As Long: lngEnclosureNumber = 
ActiveDocument.CreateLetterContent(DateFormat:=strDateFormat, IncludeHeaderFooter:=True, PageDesign:=strPageDesign, LetterStyle:=wdFullBlock, Letterhead:=True, LetterheadLocation:=wdLetterBottom, LetterheadSize:=, RecipientName:=strRecipientName, RecipientAddress:=strRecipientAddress, Salutation:=strSalutation, SalutationType:=wdSalutationBusiness, RecipientReference:=strRecipientReference, MailingInstructions:=strMailingInstructions, AttentionLine:=strAttentionLine, Subject:=strSubject, CCList:=strCCList, ReturnAddress:=strReturnAddress, SenderName:=strSenderName, Closing:=strClosing, SenderCompany:=strSenderCompany, SenderJobTitle:=strSenderJobTitle, SenderInitials:=strSenderInitials, EnclosureNumber:=lngEnclosureNumber)

Die folgenden Prozeduren können zum Festlegen der LetterContent Klassenvariablen verwendet werden : Document.CreateLetterContent, Document.GetLetterContent und Duplicate.

Eigenschaften

AttentionLine Gibt den Text der Empfängerzeile eines mit dem Brief-Assistenten erstellten Briefes zurück oder legt ihn fest.

CCList Gibt die CC-Empfänger eines Briefs zurück, der mit dem Brief-Assistenten erstellt wurde, oder legt diese Empfänger fest.

Closing Gibt den Text der Grußformel für einen Brief, der mit dem Brief-Assistenten erstellt wurde (z. B. "Mit freundlichen Grüßen"), zurück oder legt ihn fest.

DateFormat Gibt das Datum für einen Brief zurück, der mit dem Brief-Assistenten erstellt wurde, oder legt es fest.

Duplicate Gibt ein schreibgeschütztes LetterContent -Objekt zurück, das den Inhalt eines Briefs darstellt, der mit dem Brief-Assistenten erstellt wurde.

EnclosureNumber Gibt die Anzahl der Anlagen für einen mit dem Brief-Assistenten erstellten Brief zurück oder legt sie fest.

IncludeHeaderFooter True, wenn die Kopf- und Fußzeile aus der Vorlage für das Seitendesign in einen Brief übernommen werden, der vom Brief-Assistenten erstellt wurde.

InfoBlock Dem Brief-Assistenten in Microsoft Word zugeordnet.

Letterhead True , wenn in einem Brief, der mit dem Brief-Assistenten erstellt wurde, Platz für einen vorgedruckten Briefkopf reserviert wird.

LetterheadLocation Gibt die Position des vorgedruckten Briefkopfs in einem Brief zurück, der mit dem Brief-Assistenten erstellt wurde, oder legt sie fest.

LetterheadSize Gibt die Größe des Abstands (in Punkt) zurück, der für einen vorgedruckten Briefkopf in einem mit dem Brief-Assistenten erstellten Brief reserviert wird, oder legt sie fest.

LetterStyle Gibt das Layout eines Briefs zurück, der mit dem Brief-Assistenten erstellt wurde, oder legt es fest.

MailingInstructions Gibt den Text der Versandanweisungen (z. B. "Einschreiben") für einen Brief zurück, der mit dem Brief-Assistenten erstellt wurde, oder legt ihn fest.

PageDesign Gibt den Namen der Vorlage, die mit dem Dokument verbunden ist, das vom Brief-Assistenten erstellt wurde, zurück oder legt ihn fest.

RecipientAddress Gibt die Postanschrift des Empfängers des Briefs, der vom Brief-Assistent erstellt wurde, zurück oder legt sie fest.

RecipientCode Gibt die Postleitzahl des Empfängers zurück oder legt diese fest.

RecipientGender Gibt das Geschlecht des Empfängers zurück (falls bekannt) oder legt dieses fest.

RecipientName Gibt den Namen des Empfängers des Briefs, der vom Brief-Assistenten erstellt wurde, zurück oder legt ihn fest.

RecipientReference Gibt die Referenzzeile (z. B. "Betrifft:") für einen Brief, der vom Brief-Assistenten erstellt wurde, zurück oder legt sie fest.

ReturnAddress Gibt die Absenderadresse für einen Brief zurück, der mit dem Brief-Assistenten erstellt wurde, oder legt sie fest.

ReturnAddressShortForm Gibt die Adresse in Kurzform zurück oder legt sie fest.

Salutation Gibt den Anredetext für den vom Brief-Assistenten erstellten Brief zurück oder legt ihn fest.

SalutationType Gibt den Anredetyp für einen mit dem Brief-Assistenten erstellten Brief zurück oder legt diesen Typ fest.

SenderCity Gibt den Ort des Absenders zurück oder legt diesen fest.

SenderCode Gibt die Postleitzahl des Absenders zurück oder legt diese fest.

SenderCompany Gibt den Firmennamen der Person, die einen Brief mit dem Brief-Assistenten erstellt, zurück oder legt diesen fest.

SenderGender Gibt das in der Anrede verwendete Geschlecht zurück oder legt dieses fest.

SenderInitials Gibt die Initialen der Person, die einen Brief mit dem Brief-Assistenten erstellt, zurück oder legt diese fest.

SenderJobTitle Gibt die Position der Person, die einen Brief mit dem Brief-Assistenten erstellt, zurück oder legt sie fest.

SenderName Gibt den Namen der Person, die einen Brief mit dem Brief-Assistenten erstellt, zurück oder legt ihn fest.

SenderReference Wird nicht in der englischen Version (USA) von Microsoft Word verwendet.

Subject Gibt den Betrefftext für einen vom Brief-Assistenten erstellten Brief zurück oder legt ihn fest.