Klasse Find (Word VBA)

Die Klasse Find stellt die Kriterien für einen Suchvorgang dar.

Set

Um eine Find -Klassenvariable zu verwenden, muss sie zuerst instanziert werden, beispielsweise

Dim fnd as Find
Set fnd = Selection.Find

Die folgenden Prozeduren können zum Festlegen der Find Klassenvariablen verwendet werden : Range.Find und Selection.Find

Themas

Die folgenden Prozeduren in dieser Klasse wurden zusammengefasst und auf eine separate Themenseite beschrieben

Format with its procedures ClearFormatting, Font, Format, ParagraphFormat und Style

Methoden

Andere Methoden

Execute - Führt den angegebenen Suchvorgang aus.

Dim booExecute As Boolean
booExecute = Selection.Find.Execute()

Execute2007 - Führt den angegebenen Suchvorgang aus.

Dim booExecute2007 As Boolean
booExecute2007 = Selection.Find.Execute2007()

HitHighlight - Hebt alle gefundenen Übereinstimmungen hervor und gibt einen Wert vom Typ Boolean zurück, der angibt, ob Übereinstimmungen gefunden wurden.

Dim strFindText As String: strFindText =  
Dim booHitHighlight As Boolean
booHitHighlight = Selection.Find.HitHighlight(FindText:=strFindText)

Eigenschaften

CorrectHangulEndings True, wenn beim Ersetzen von Text in Hangul die Hangul-Endungen von Microsoft Word automatisch korrigiert wird.

Selection.Find.CorrectHangulEndings = True

Forward True, Wenn der Suchvorgang vorwärts durch das Dokument durchsucht.

Selection.Find.Forward = True

Found True, wenn bei der Suche eine Übereinstimmung gefunden wird.

Dim booFound As Boolean
booFound = Selection.Find.Found

Frame Gibt ein Frame -Objekt zurück, das die Frame Formatierung für die angegebene Formatvorlage oder den Such-und Ersetzungsvorgang darstellt.

Dim frmFrame As Frame
Set frmFrame = Selection.Find.Frame

HanjaPhoneticHangul Gibt einen Wert vom Typ Boolean zurück oder legt ihn fest, der angibt, ob phonetische Hangul-und Hanja-Zeichen in einem koreanischen Suchvorgang gesucht werden sollen.

Selection.Find.HanjaPhoneticHangul = True

Highlight True, wenn in die Suchkriterien die Formatierung für Hervorhebungen eingeschlossen ist.

Selection.Find.Highlight =

IgnorePunct Zurückgeben oder Festlegen einer vom Typ Boolean , der angibt, ob ein Suchvorgang Interpunktion in gefundenen Text ignorieren sollte.

Selection.Find.IgnorePunct = True

IgnoreSpace Gibt einen Wert vom Typ Boolean zurück, der angibt, ob in einem Suchvorgang zusätzliche Leerzeichen im gefundenen Text ignoriert werden sollen, oder legt diesen Wert fest.

Selection.Find.IgnoreSpace = True

LanguageID Gibt die Sprache für das angegebene Find-Objekt zurück oder legt Sie fest.

Selection.Find.LanguageID = wdAfrikaans

LanguageIDFarEast Gibt für das angegebene Objekt eine ostasiatische Sprache zurück oder legt diese fest.

Selection.Find.LanguageIDFarEast = wdAfrikaans

LanguageIDOther Gibt die Sprache für das angegebene Objekt zurück oder legt die Sprache fest.

Selection.Find.LanguageIDOther = wdAfrikaans

MatchAlefHamza True, wenn bei den Suchvorgängen in einem arabischsprachigen Dokument Text mit übereinstimmenden Alef Hamzas gefunden wird.

Selection.Find.MatchAlefHamza = True

MatchAllWordForms True, wenn beim Suchvorgang nach allen Formen des Suchtexts gesucht werden soll (wenn beispielsweise "sitzen" gesucht wird, werden auch "gesessen" und "sitzend" gefunden).

Selection.Find.MatchAllWordForms = True

MatchByte True, wenn bei einer Suche zwischen Buchstaben oder Zeichen voller oder halber Breite von Microsoft Word unterschieden wird.

Selection.Find.MatchByte = True

MatchCase True , wenn bei dem Suchvorgang die Groß-/Kleinschreibung beachtet wird.

Selection.Find.MatchCase = True

MatchControl True, wenn während eines Suchvorgangs in einem Dokument in einer Sprache mit Lese-/Schreibrichtung von rechts nach links Text mit übereinstimmenden bidirektionalen Steuerzeichen beachtet werden soll.

Selection.Find.MatchControl = True

MatchDiacritics True, wenn während eines Suchvorgangs in einem Dokument mit Schreib-/Leserichtung von rechts nach links Text mit übereinstimmenden diakritischen Zeichen beachtet werden soll.

Selection.Find.MatchDiacritics = True

MatchFuzzy True, wenn während des Suchvorgangs die nicht spezifischen Suchoptionen für japanischen Text von Microsoft Word verwendet werden.

Selection.Find.MatchFuzzy = True

MatchKashida True, wenn während eines Suchvorgangs in einem arabischsprachigen Dokument Text mit übereinstimmenden Kashidas beachtet wird.

Selection.Find.MatchKashida = True

MatchPhrase expression.

Selection.Find.MatchPhrase = True

MatchPrefix Bei True wird angegeben, dass Wörter abzugleichen sind, die mit der Suchzeichenfolge beginnen.

Selection.Find.MatchPrefix = True

MatchSoundsLike True, wenn als Ergebnis des Suchvorgangs auch Wörter mit einer ähnlichen Schreibweise wie der Suchtext zurückgegeben werden.

Selection.Find.MatchSoundsLike = True

MatchSuffix Bei True wird angegeben, dass Wörter abzugleichen sind, die mit der Suchzeichenfolge enden.

Selection.Find.MatchSuffix = True

MatchWholeWord True, wenn der Suchvorgang nur ganze Wörter sucht und keinen Text, der Teil eines größeren Worts ist.

Selection.Find.MatchWholeWord = True

MatchWildcards True, wenn der zu suchende Text Platzhalter enthält.

Selection.Find.MatchWildcards = True

NoProofing True, wenn Text von Microsoft Word gesucht oder ersetzt wird, den die Rechtschreib- und Grammatikprüfung ignoriert.

Selection.Find.NoProofing =

Parent Gibt einen Wert vom Typ Object zurück, der das übergeordnete Objekt des angegebenen Find-Objekts darstellt.

Dim objParent As Object
Set objParent = Selection.Find.Parent

Replacement Gibt ein Replacement -Objekt zurück, das die Kriterien für einen Ersetzungsvorgang enthält.

Dim rplReplacement As Replacement
Set rplReplacement = Selection.Find.Replacement

Text Gibt den zu suchenden Text zurück oder legt diesen fest.

Selection.Find.Text =

Wrap Legt bei einer Suche, die nicht am Dokumentanfang begonnen wurde, die weitere Vorgehensweise nach Erreichen des Dokumentendes fest (oder umgekehrt, sofern Forwardauf False festgelegt ist), bzw. wenn der Suchtext nicht in der angegebenen Auswahl oder in dem Bereich gefunden wird, oder gibt Informationen darüber zurück.

Selection.Find.Wrap = wdFindAsk