Klasse FillFormat (Word VBA)

Die Klasse FillFormat stellt die Formatierung der Füllung für eine Form dar.

Set

Um eine FillFormat -Klassenvariable zu verwenden, muss sie zuerst instanziert werden, beispielsweise

Dim fft as FillFormat
Set fft = Selection.Font.Fill

Die folgenden Prozeduren können zum Festlegen der FillFormat Klassenvariablen verwendet werden : ChartFormat.Fill, Font.Fill, InlineShape.Fill, Shape.Fill und ShapeRange.Fill

Methoden

Andere Methoden

PresetGradient - Legt für die angegebene Füllung einen voreingestellten Farbverlauf fest.

Dim lngVariant As Long: lngVariant =  
Selection.Font.Fill.PresetGradient Style:=msoGradientMixed, Variant:=lngVariant, PresetGradientType:=msoPresetGradientMixed

Eigenschaften

BackColor Gibt ein ColorFormat -Objekt zurück, das die Hintergrundfarbe für den Lese-/Schreibzugriff darstellt, oder legt dieses fest.

Dim cftBackColor As ColorFormat
Set cftBackColor = Selection.Font.Fill.BackColor

ForeColor Gibt ein ColorFormat -Objekt zurück, das die Vordergrundfarbe für die Füllung darstellt, oder legt dieses fest.

Dim cftForeColor As ColorFormat
Set cftForeColor = Selection.Font.Fill.ForeColor

GradientAngle Gibt den Winkel des Farbverlaufs für das angegebene Füllformat zurück oder legt diesen fest.

Selection.Font.Fill.GradientAngle =

GradientColorType Gibt den Farbverlaufstyp der angegebenen Füllung zurück.

Dim mgcGradientColorType As Office.MsoGradientColorType
mgcGradientColorType = Selection.Font.Fill.GradientColorType

GradientDegree Gibt einen Wert zurück, mit dem angegeben wird, wie dunkel oder hell ein Füllbereich mit einfarbigem Farbverlauf ist.

Dim sngGradientDegree As Single
sngGradientDegree = Selection.Font.Fill.GradientDegree

GradientStops Gibt die GradientStops-Auflistung zurück, die dem angegebenen Füllformat zugeordnet ist.

Dim gssGradientStops As Office.GradientStops
Set gssGradientStops = Selection.Font.Fill.GradientStops

GradientStyle Gibt die Verlaufsart der angegebenen Füllung zurück.

Dim mgsGradientStyle As Office.MsoGradientStyle
mgsGradientStyle = Selection.Font.Fill.GradientStyle

GradientVariant Returns the gradient variant for the specified fill as an integer value from 1 to 4 for most gradient fills.

Dim lngGradientVariant As Long
lngGradientVariant = Selection.Font.Fill.GradientVariant

Parent Gibt einen Wert vom Typ Object zurück, der das übergeordnete Objekt des angegebenen FillFormat-Objekts darstellt.

Dim objParent As Object
Set objParent = Selection.Font.Fill.Parent

Pattern Gibt eine MsoPatternType -Konstante zurück, die das Muster darstellt, das auf die angegebene Füllung oder Linien angewendet wird, oder legt diese fest.

Dim mptPattern As Office.MsoPatternType
mptPattern = Selection.Font.Fill.Pattern

PictureEffects Gibt ein PictureEffects -Objekt zurück, mit dem Bildeffekte auf die angegebene Füllungsformatierung angewendet werden können.

Dim pesPictureEffects As Office.PictureEffects
Set pesPictureEffects = Selection.Font.Fill.PictureEffects

PresetGradientType Gibt den vordefinierten Verlaufstyp der angegebenen Füllung zurück.

Dim mpgPresetGradientType As Office.MsoPresetGradientType
mpgPresetGradientType = Selection.Font.Fill.PresetGradientType

PresetTexture Gibt die vordefinierte Struktur der angegebenen Füllung zurück.

Dim mptPresetTexture As Office.MsoPresetTexture
mptPresetTexture = Selection.Font.Fill.PresetTexture

RotateWithObject Gibt zurück oder legt fest, ob die Füllung mit der angegebenen Form gedreht wird.

Selection.Font.Fill.RotateWithObject =

TextureAlignment Gibt die Ausrichtung (den Ursprung des Koordinatenrasters) für die Anordnung der Texturfüllung zurück oder legt sie fest.

Selection.Font.Fill.TextureAlignment =

TextureHorizontalScale Gibt einen Wert vom Typ Single zurück, der den horizontalen Skalierungsfaktor der Strukturfüllung angibt, oder legt diesen Wert fest.

Selection.Font.Fill.TextureHorizontalScale =

TextureName Gibt den Namen der benutzerdefinierten Strukturdatei für die angegebene Füllung zurück.

Dim strTextureName As String
strTextureName = Selection.Font.Fill.TextureName

TextureOffsetX Dient zum Zurückgeben oder Festlegen eines Werts vom Typ Long , der den horizontalen Offset der Textur vom Ursprung in Punkt angibt.

Selection.Font.Fill.TextureOffsetX =

TextureOffsetY Dient zum Zurückgeben oder Festlegen eines Werts vom Typ Long , der den vertikalen Offset der Textur vom Ursprung in Punkt angibt.

Selection.Font.Fill.TextureOffsetY =

TextureTile Gibt zurück oder legt fest, ob die Texturfüllung nebeneinander angeordnet oder zentriert ist.

Selection.Font.Fill.TextureTile =

TextureType Gibt den Strukturtyp der angegebenen Füllung zurück.

Dim mttTextureType As Office.MsoTextureType
mttTextureType = Selection.Font.Fill.TextureType

TextureVerticalScale Zurückgeben oder Festlegen einer einzelnen , die den vertikalen Skalierungsfaktor für die Texturfüllung angibt.

Selection.Font.Fill.TextureVerticalScale =

Transparency Gibt den Grad der Transparenz des angegebenen fillfor eine Form als Wert zwischen 0,0 (deckend) und 1,0 (Clear) zurück oder legt diesen fest.

Selection.Font.Fill.Transparency =

Type Gibt den Typ des Füllformats für die Form zurück.

Dim mftType As Office.MsoFillType
mftType = Selection.Font.Fill.Type

Visible True, wenn das angegebene Objekt oder die ihm zugewiesene Formatierung sichtbar ist.

Selection.Font.Fill.Visible =