Document.ReadingLayoutSizeX (Word)

Legt fest oder gibt einen Wert vom Typ Long zurück, der die Breite der Seiten in einem Dokument darstellt, wenn diese in der Lesemoduslayout-Ansicht angezeigt wird und für die Eingabe von handschriftlichem Markup fixiert ist.

Verwenden Sie nach dem Festlegen der Eigenschaften ReadingLayoutSizeX und ReadingLayoutSizeY die ReadingModeLayoutFrozen -Eigenschaft, um die Seite mit der angegebenen Höhe und Breite anzuzeigen.

ActiveWindow.View.ReadingLayout = True 
ActiveDocument.ReadingLayoutSizeX = 300 
ActiveDocument.ReadingLayoutSizeY = 300 
ActiveDocument.ReadingModeLayoutFrozen = True