Klasse ColorFormat (Word VBA)

Die Klasse ColorFormat stellt die Farbe einer einfarbigen-Objekts oder die Vordergrund- oder Hintergrundfarbe eines Objekts mit einem Farbverlauf oder gemusterter Füllung.

Set

Um eine ColorFormat -Klassenvariable zu verwenden, muss sie zuerst instanziert werden, beispielsweise

Dim cft as ColorFormat
Set cft = Selection.Font.TextColor

Die folgenden Prozeduren können zum Festlegen der ColorFormat Klassenvariablen verwendet werden : FillFormat.BackColor, FillFormat.ForeColor, Font.TextColor, GlowFormat.Color, LineFormat.BackColor, LineFormat.ForeColor, ShadowFormat.ForeColor, ThreeDFormat.ContourColor und ThreeDFormat.ExtrusionColor

Brightness

Gibt einen Single -Wert zurück, der die Helligkeit einer angegebenen Form Farbe darstellt.

Sie können für die Brightness-Eigenschaft eine Zahl zwischen -1 (am dunkelsten) und 1 (am hellsten) eingeben; 0 (Null) ist neutral.

Sub NewTintedShape() 
 Dim shpHeart As Shape 
 
 Set shpHeart = ActiveDocument.Shapes _ 
 .AddShape(Type:=msoShapeHeart, Left:=150, _ 
 Top:=150, Width:=250, Height:=250) 
 With shpHeart.Fill.ForeColor 
 .RGB = RGB(Red:=255, Green:=28, Blue:=0) 
 .Brightness = 0.4 
 End With 
End Sub

ObjectThemeColor

Zurückgeben oder festlegen eine WdThemeColorIndex -Konstante, die die Design Farbe für ein Farbformat darstellt.

Möglichen Werte sind wdNotThemeColor - Keine Farbe, wdThemeColorAccent1 - Akzent 1, wdThemeColorAccent2 - Akzent 2, wdThemeColorAccent3 - Akzent 3, wdThemeColorAccent4 - Akzent 4, wdThemeColorAccent5 - Akzent 5, wdThemeColorAccent6 - Akzent 6, wdThemeColorBackground1 - Hintergrund 1, wdThemeColorBackground2 - Hintergrund 2, wdThemeColorHyperlink - Hyperlink, wdThemeColorHyperlinkFollowed - Besuchter Hyperlink, wdThemeColorMainDark1 - Text/Hintergrund - dunkel 1, wdThemeColorMainDark2 - Text/Hintergrund - dunkel 2, wdThemeColorMainLight1 - Text/Hintergrund - hell 1, wdThemeColorMainLight2 - Text/Hintergrund - hell 2, wdThemeColorText1 - Text 1, wdThemeColorText2 - Text 2.
Selection.Font.TextColor.ObjectThemeColor = wdNotThemeColor

Parent

Gibt einen Wert vom Typ Object zurück, der das übergeordnete Objekt des angegebenen ColorFormat-Objekts darstellt.

Dim objParent As Object
Set objParent = Selection.Font.TextColor.Parent

RGB

Gibt den Wert für Rot-Grün-Blau (RGB) der angegebenen Farbe zurück oder legt diesen fest.

ActiveDocument.Shapes(2).Fill.ForeColor.RGB = RGB(128, 128, 128)

TintAndShade

Gibt einen Single -Wert zurück, der die Aufhellung oder Verdunkelung der Farbe einer angegebenen Form darstellt.

Für die TintAndShade-Eigenschaft kann eine Zahl zwischen -1 (am dunkelsten) und 1 (am hellsten) angegeben werden, wobei der Wert 0 (Null) neutral ist.

Sub NewTintedShape() 
 Dim shpHeart As Shape 
 Set shpHeart = ActiveDocument.Shapes _ 
 .AddShape(Type:=msoShapeHeart, Left:=150, _ 
 Top:=150, Width:=250, Height:=250) 
 With shpHeart.Fill.ForeColor 
 .RGB = RGB(Red:=255, Green:=28, Blue:=0) 
 .TintAndShade = 0.3 
 End With 
End Sub

Type

Gibt den Farbtyp der Form zurück oder legt diesen Farbtyp fest.

Dim mctType As Office.MsoColorType
mctType = Selection.Font.TextColor.Type