Klasse XmlMap - eine XML-Zuordnung (Excel VBA)

Die Klasse XmlMap stellt eine XML-Zuordnung dar, die einer Arbeitsmappe hinzugefügt wurde.

Die folgenden Klassen geben Zugriff auf die Klasse XmlMap

Um eine XmlMap -Klassenvariable zu verwenden, muss sie zuerst instanziert werden, beispielsweise

Dim xmlmp as XmlMap
Set xmlmp = ActiveWorkbook.XmlMaps(Index:=1)

Die folgenden Prozeduren können zum Festlegen der XmlMap Klassenvariablen verwendet werden : ListObject.XmlMap, XmlMaps.Add, XmlMaps.Item und XPath.Map.

For Each

Hier ist ein Beispiel für die Verarbeitung der XmlMap -Elemente in einer Sammlung

Dim xmlmp As XmlMap
For Each xmlmp In ActiveWorkbook.XmlMaps
	
Next xmlmp

Methoden

Delete - Entfernt die angegebene XML-Zuordnung aus der Arbeitsmappe.

Export - Exportiert den Inhalt der Zellen, die dem angegebenen XmlMap-Objekt zugeordnet sind, in eine XML-Datendatei.

ExportXml - Exportiert den Inhalt von Zellen, die dem angegebenen XmlMap -Objekt zugeordnet sind, in eine Zeichenfolgen Variable.

Import - Importiert Daten aus der angegebenen XML-Datendatei in Zellen, die dem angegebenen XmlMap-Objekt zugeordnet wurden.

ImportXml - Importiert XML-Daten aus einer Zeichenfolgen Variablen in Zellen, die dem angegebenen XmlMap -Objekt zugeordnet wurden.

Eigenschaften

Name (Default member) - Gibt einen String-Wert zurück, der den zum eindeutigen Identifizieren einer Zuordnung in der Arbeitsmappe verwenden Anzeigenamen darstellt, oder legt den Wert fest.

AdjustColumnWidth True , wenn die Spaltenbreiten automatisch angepasst werden, um die beste Anpassung jedes Mal, wenn Sie die angegebene XML-Zuordnung aktualisieren.

AppendOnImport True , wenn Sie neue Zeilen an XML-Listen anfügen möchten, die an die angegebene Schemazuordnung gebunden sind, wenn Sie neue Daten importieren oder eine vorhandene Verbindung aktualisieren.

DataBinding Gibt ein XmlDataBinding -Objekt zurück, das die Bindung darstellt, die der angegebenen Schemazuordnung zugeordnet ist.

IsExportable Gibt true zurück, wenn Microsoft Excel die XPath -Objekte in der angegebenen Schemazuordnung zum Exportieren von XML-Daten verwenden können, und alle XML-Listen, die der angegebenen Schemazuordnung zugeordnet sind, exportiert werden können.

PreserveColumnFilter Gibt zurück oder legt fest, ob der Filter erhalten bleibt, wenn die angegebene XML-Zuordnung aktualisiert wird.

PreserveNumberFormatting True , wenn die Nummernformatierung für Zellen, die der angegebenen XML-Schemazuordnung zugeordnet sind, beibehalten wird, wenn die Schemazuordnung aktualisiert wird.

RootElementName Gibt einen String-Wert zurück, der den Namen des Stammelements für die angegebene XML-Schemazuordnung darstellt.

RootElementNamespace Gibt ein XmlNamespace -Objekt zurück, das das Stammelement für die angegebene XML-Schemazuordnung darstellt.

SaveDataSourceDefinition True, wenn die Datenquellendefinition der angegebenen XML-Schemazuordnung mit der Arbeitsmappe gespeichert wird.

Schemas Gibt eine XmlSchemas -Auflistung zurück, die die Schemas darstellt, die das angegebene XmlMap -Objekt enthält.

ShowImportExportValidationErrors Gibt zurück oder legt fest, ob ein Dialogfeld mit Details zu Schemaüberprüfungsfehlern angezeigt wird, wenn Daten über die angegebene XML-Schemazuordnung importiert oder exportiert werden.

WorkbookConnection Gibt eine neue Verbindung für das angegebene XmlMap -Objekt zurück.

WorkbookConnection - Eine Verbindung ist eine Reihe von Informationen, die zum Abrufen von Daten aus einer externen Datenquelle außer einer Microsoft Excel-Arbeitsmappe benötigt werden.

XmlDataBinding - Stellt die Verbindung zu den Quelldaten für ein XmlMap -Objekt dar.

XmlNamespace - Stellt einen Namespace dar, der einer Arbeitsmappe hinzugefügt wurde.

XmlSchemas - Stellt die Auflistung von XmlSchema -Objekten dar, die in einem XmlMap -Objekt enthalten sind.