WorksheetFunction.Power (Excel)

Gibt als Ergebnis eine potenzierte Zahl zurück.

Der Operator "^" kann anstelle von Power verwendet werden, um anzugeben, welche Leistung die Basisnummer auslösen soll, beispielsweise in 5 ^ 2.

Syntax : expression.Power (Arg1, Arg2)

Dim dblArg1 As Double: dblArg1 = 
Dim dblArg2 As Double: dblArg2 = 
Dim dblPower As Double
dblPower = WorksheetFunction.Power(Arg1:=dblArg1, Arg2:=dblArg2)

Arguments

Hier sind die benannte Argumente :

Arg1 (Double) - Zahl – die Zahl, die Sie mit dem Exponenten potenzieren möchten.

Arg2 (Double) - Potenz – der Exponent, mit dem Sie die Zahl potenzieren möchten.