WorksheetFunction.HypGeom_Dist (Excel)

Gibt die geometrische Verteilung zurück.

Alle Argumente werden zu ganzen Zahlen gekürzt. Wenn ein Argument nicht numerisch ist, gibt HypGeom_Dist die #Value! Wenn sample_s < 0 oder sample_s größer als die kleinere von number_sample oder population_s ist, gibt HypGeom_Dist die #Num! Wenn sample_s kleiner als der größere Wert von 0 oder (number_sample-number_population + population_s) ist, gibt HypGeom_Dist die #Num! Wenn number_sample ≤ 0 oder number_sample > number_population, gibt HypGeom_Dist den #Num! Wenn population_s ≤ 0 oder population_s > number_population, gibt HypGeom_Dist den #Num! Wenn number_population ≤ 0 ist, gibt HypGeom_Dist den #Num! Die Gleichung für die geometrische Verteilung lautet wie folgt:

Syntax : expression.HypGeom_Dist (Arg1, Arg2, Arg3, Arg4, Arg5)

Dim dblArg1 As Double: dblArg1 = 
Dim dblArg2 As Double: dblArg2 = 
Dim dblArg3 As Double: dblArg3 = 
Dim dblArg4 As Double: dblArg4 = 
Dim dblHypGeom_Dist As Double
dblHypGeom_Dist = WorksheetFunction.HypGeom_Dist(Arg1:=dblArg1, Arg2:=dblArg2, Arg3:=dblArg3, Arg4:=dblArg4, Arg5:=True)

Arguments

Hier sind die benannte Argumente :

Arg1 (Double) - Erfolge_S – die Anzahl der in der Stichprobe erzielten Erfolge.

Arg2 (Double) - Umfang_S – der Umfang der Stichprobe.

Arg3 (Double) - Erfolge_G – die Anzahl der in der Grundgesamtheit möglichen Erfolge.

Arg4 (Double) - Umfang_G – der Umfang der Grundgesamtheit.

Arg5 (Boolean) - Kumuliert – ein Wahrheitswert, der die Form der Funktion bestimmt.