WorksheetFunction.EDate (Excel)

Gibt die fortlaufende Zahl, die das Datum darstellt, das die angegebene Anzahl von Monaten vor oder nach einem angegebenen Datum (Ausgangsdatum) ist.

In Microsoft Excel werden Datumsangaben als sequenzielle Seriennummern gespeichert, damit Sie in Berechnungen verwendet werden können.

Syntax : expression.EDate (Arg1, Arg2)

Dim dblEDate As Double
dblEDate = WorksheetFunction.EDate(Arg1:=, Arg2:=)

Arguments

Hier sind die benannte Argumente :

Arg1 - Ausgangsdatum - ein Datum, das das Anfangsdatum darstellt

Arg2 - Monate – Die Anzahl der Monate vor oder nach Ausgangsdatum