Range.Offset (Excel)

Gibt ein Range-Objekt zurück, das einen von dem angegebenen Bereich versetzten Bereich repräsentiert.

Offset (RowOffset, ColumnOffset)

Worksheets("Sheet1").Activate 
ActiveCell.Offset(rowOffset:=3, columnOffset:=3).Activate

Arguments

Optional arguments

Die folgenden Argumente sind optional

RowOffset - Anzahl der Zeilen für den Versatz des Bereichs — positiv, negativ oder 0 (Null)

ColumnOffset - Anzahl der Spalten für den Versatz des Bereichs — positiv, negativ oder 0 (Null)

Range.Offset Prozedur Builder