Klasse ListRow (Excel VBA)

Die Klasse ListRow stellt eine Zeile in einer Tabelle dar.

Set

Um eine ListRow -Klassenvariable zu verwenden, muss sie zuerst instanziert werden, beispielsweise

Dim lstrw as ListRow
Set lstrw = ActiveCell.ListObject.ListRows(Index:=1)

Die folgenden Prozeduren können zum Festlegen der ListRow Klassenvariablen verwendet werden : ListRows.Item, ListRows.Add und ListObject.ListRows

For Each

Hier ist ein Beispiel für die Verarbeitung der ListRow -Elemente in einer Sammlung

Dim lstrw As ListRow
For Each lstrw In ActiveCell.ListObject.ListRows
	
Next lstrw

Delete

Löscht die Zellen der Listenzeile und verschiebt die verbleibenden Zellen unter der gelöschten Zeile nach oben.

ActiveCell.ListObject.ListRows(1).Delete

Index

Gibt einen Long -Wert zurück, der die Indexnummer des ListRow -Objekts in der ListRows -Auflistung darstellt.

Dim lngIndex As Long
lngIndex = ActiveCell.ListObject.ListRows(1).Index

Parent

Gibt das übergeordnete Objekt für das angegebene Objekt zurück.

Range

Gibt ein Range -Objekt zurück, das den Range darstellt, auf den das angegebene Listenobjekt in der Liste angewendet werden soll.

Dim rngRange As Range
Set rngRange = ActiveCell.ListObject.ListRows(1).Range

ListRows.Add

Fügt der durch das angegebene ListObject dargestellten Tabelle eine neue Zeile hinzu.

Wenn Position nicht angegeben ist, wird eine neue untere Zeile hinzugefügt.

Syntax : expression.Add (Position, AlwaysInsert)

Dim lstrw As ListRow
Set lstrw = ActiveCell.ListObject.ListRows.Add

Arguments

Die folgenden Argumente sind optional

Position - Integer

AlwaysInsert - Boolean

ListRows.Count

Gibt einen Integer-Wert zurück, der die Anzahl der Objekte in der Auflistung darstellt.

Dim lngCount As Long
lngCount = ActiveCell.ListObject.ListRows.Count

ListRows.Item

Gibt ein einzelnes Objekt aus einer Auflistung zurück.

Syntax : expression.Item (Index)

Index: Der Name oder die Indexnummer des Objekts.

Dim lstrwItem As ListRow
Set lstrwItem = ActiveCell.ListObject.ListRows(Index:=1)

ListRows.Parent

Gibt das übergeordnete Objekt für das angegebene Objekt zurück.