Klasse HeaderFooter (Excel VBA)

Die Klasse HeaderFooter stellt eine einzelne Kopf- oder Fußzeile dar.

Set

Um eine HeaderFooter -Klassenvariable zu verwenden, muss sie zuerst instanziert werden, beispielsweise

Dim hfr as HeaderFooter
Set hfr = ActiveChart.PageSetup.Pages(1).CenterFooter

Die folgenden Prozeduren können zum Festlegen der HeaderFooter Klassenvariablen verwendet werden : Page.CenterFooter, Page.CenterHeader, Page.LeftFooter, Page.LeftHeader, Page.RightFooter und Page.RightHeader

Picture

Gibt ein Picture -Objekt zurück, das ein Bildfeld darstellt, das in der angegebenen Kopf-oder Fußzeile enthalten ist.

Dim grpPicture As Graphic
Set grpPicture = ActiveChart.PageSetup.Pages(1).CenterFooter.Picture

Text

Gibt ein Text -Objekt zurück oder legt dieses fest, das den Text darstellt, der in der angegebenen Kopf-oder Fußzeile enthalten ist.

ActiveChart.PageSetup.Pages(1).CenterFooter.Text =