Application.Run (Excel)

Führt ein Makro aus oder ruft eine Funktion auf.

Benannte Argumente können mit dieser Methode nicht verwendet werden. Die Run-Methode gibt zurück, was das aufgerufene Makro zurückgibt.

Run (Macro, Arg1, Arg2, Arg3, Arg4, Arg5, Arg6, Arg7, Arg8, Arg9, Arg10, Arg11, Arg12, Arg13, Arg14, Arg15, Arg16, Arg17, Arg18, Arg19, Arg20, Arg21, Arg22, Arg23, Arg24, Arg25, Arg26, Arg27, Arg28, Arg29, Arg30)

Dim strRun As String
strRun = Run()

Arguments

Optional arguments

Die folgenden Argumente sind optional

Macro - Das auszuführende Makro

Arg1

Arg2

Arg3

Arg4

Arg5

Arg6

Arg7

Arg8

Arg9

Arg10

Arg11

Arg12

Arg13

Arg14

Arg15

Arg16

Arg17

Arg18

Arg19

Arg20

Arg21

Arg22

Arg23

Arg24

Arg25

Arg26

Arg27

Arg28

Arg29

Arg30

Application.Run Prozedur Builder