Klasse View (PowerPoint VBA)

Die Klasse View stellt die aktuelle Ansicht für die Bearbeitung im angegebenen Dokumentfenster dar.

Set

Um eine View -Klassenvariable zu verwenden, muss sie zuerst instanziert werden, beispielsweise

Dim vw as View
Set vw = ActiveWindow.View

Klassen Variablen vom Typ View können mit der Prozedur DocumentWindow.View festgelegt werden

Themas

Einige Prozeduren in dieser Klasse wurden in Themen zusammengefasst und auf separaten Themenseiten beschrieben

Format with its procedures MediaControlsHeight, MediaControlsVisible und MediaControlsWidth
Print with its procedures PrintOptions und PrintOut

Methoden

Andere Methoden

PasteSpecial - Fügt den aktuellen Inhalt der Zwischenablage in die vom View -Objekt dargestellte Ansicht ein.

ActiveWindow.View.PasteSpecial

Eigenschaften

DisplaySlideMiniature Bestimmt, ob und wann das Miniaturbildfenster automatisch angezeigt wird. Lese-/Schreibzugriff.

ActiveWindow.View.DisplaySlideMiniature = msoTrue

MediaControlsLeft Gibt den Abstand zwischen dem linken Rand des Begrenzungsfelds des Medien Steuerelements und dem linken Rand der Folie in Punktzurück. Schreibgeschützt.

Dim sngMediaControlsLeft As Single
sngMediaControlsLeft = ActiveWindow.View.MediaControlsLeft

MediaControlsTop Gibt den Abstand zwischen dem oberen Rand des Begrenzungsfelds des Medien Steuerelements und dem oberen Folienrand in Punktzurück. Schreibgeschützt.

Dim sngMediaControlsTop As Single
sngMediaControlsTop = ActiveWindow.View.MediaControlsTop

Parent Gibt das übergeordnete Objekt für das angegebene Objekt zurück.

Dim objParent As Object
Set objParent = ActiveWindow.View.Parent

Slide Hiermit wird ein Slide -Objekt zurückgegeben oder festgelegt, das die Folie darstellt, die derzeit in der Ansicht des angegebenen Dokumentfensters angezeigt wird. Lese-/Schreibzugriff.

Set ActiveWindow.View.Slide =

Type Stellt den Ansichtstyp dar. Schreibgeschützt.

Dim pvtType As PpViewType
pvtType = ActiveWindow.View.Type

Zoom Gibt die Zoomeinstellung der angegebenen Ansicht als Prozentsatz der Normalgröße zurück oder legt sie fest. Lese-/Schreibzugriff.

ActiveWindow.View.Zoom = 30

ZoomToFit Bestimmt, ob die Zoomeinstellung der Ansicht den Abmessungen des Dokumentfensters angepasst wird, sobald sich die Größe des Dokumentfensters ändert. Lese-/Schreibzugriff.

ActiveWindow.View.ZoomToFit = msoTrue