Klasse RulerLevel (PowerPoint VBA)

Enthält Informationen zum Erstzeileneinzug und hängenden Einzug bei einer Gliederungsebene.

Set

Um eine RulerLevel -Klassenvariable zu verwenden, muss sie zuerst instanziert werden, beispielsweise

Dim rll as RulerLevel
Set rll = ActiveWindow.RangeFromPoint.TextFrame.Ruler.Levels(Index:=1)

Die folgenden Prozeduren können zum Festlegen der RulerLevel Klassenvariablen verwendet werden : RulerLevels.Item und Ruler.Levels

FirstMargin

Gibt den Erstzeileneinzug für die angegebene Gliederungsebene in Punkt zurück oder legt diesen Einzug fest. Lese-/Schreibzugriff.

Wenn ein Absatz mit einem Aufzählungszeichen beginnt, wird die Aufzählungszeichenposition von der FirstMargin -Eigenschaft bestimmt, und die Position des ersten Textzeichens im Absatz wird durch die LeftMargin -Eigenschaft bestimmt.

ActivePresentation.Slides(1).Shapes(1).TextFrame.Ruler.Levels(1).FirstMargin = 9

LeftMargin

Gibt den linken Einzug für die angegebene Gliederungsebene in Punkt zurück oder legt diesen fest. Lese-/Schreibzugriff.

Wenn ein Absatz mit einem Aufzählungszeichen beginnt, wird die Aufzählungszeichenposition von der FirstMargin -Eigenschaft bestimmt, und die Position des ersten Textzeichens im Absatz wird durch die LeftMargin -Eigenschaft bestimmt.

ActivePresentation.Slides(1).Shapes(1).TextFrame.Ruler.Levels(1).LeftMargin = 54

Parent

Gibt das übergeordnete Objekt für das angegebene Objekt zurück.

RulerLevels.Count

Gibt die Anzahl von Objekten in der angegebenen Auflistung zurück. Schreibgeschützt.

Dim lngCount As Long
lngCount = ActiveWindow.RangeFromPoint.TextFrame.Ruler.Levels.Count

RulerLevels.Item

Gibt ein einzelnes RulerLevel -Objekt aus der angegebenen RulerLevels -Auflistung zurück.

Syntax : expression.Item (Index)

Index: Die Indexnummer des einzelnen RulerLevel -Objekts in der Auflistung, das zurückgegeben werden soll.

Dim rll As RulerLevel
Set rll = ActivePresentation.Slides(1).Shapes(1).TextFrame.Ruler.Levels(Index:=1)

RulerLevels.Parent

Gibt das übergeordnete Objekt für das angegebene Objekt zurück.