Klasse PropertyEffect (PowerPoint VBA)

Die Klasse PropertyEffect stellt einen Eigenschaftseffekt für ein AnimationBehavior -Objekt dar.

Set

Um eine PropertyEffect -Klassenvariable zu verwenden, muss sie zuerst instanziert werden, beispielsweise

Dim pet as PropertyEffect
Set pet = ActivePresentation.SlideMaster.TimeLine.MainSequence(1).Behaviors(1).PropertyEffect

Klassen Variablen vom Typ PropertyEffect können mit der Prozedur AnimationBehavior.PropertyEffect festgelegt werden

From

Legt fest oder gibt einen Variant-Wert, die der Startwert-Eigenschaft eines Objekts darstellt. Lese-/Schreibzugriff.

die from -Eigenschaft ähnelt der Points -Eigenschaft, aber die Verwendung der from -Eigenschaft ist einfacher für einfache Aufgaben. Der Standardwert ist leer, in dem die aktuelle Position des Objekts verwendet wird. Verwechseln Sie nicht diese Eigenschaft mit der FromX oder FromY -Eigenschaften der Objekte ScaleEffect und MotionEffect -Objekte, die nur zum Skalieren oder für Bewegungseffekte verwendet werden.

ActivePresentation.SlideMaster.TimeLine.MainSequence(1).Behaviors(1).PropertyEffect.From =

Parent

Gibt das übergeordnete Objekt für das angegebene Objekt zurück.

Points

Gibt ein AnimationPoints -Objekt, das einen Punkt in einer Animation darstellt.

Verwenden Sie die Eigenschaften from und to , um den Wert dieser Eigenschaft festzulegen.

Dim apsPoints As AnimationPoints
Set apsPoints = ActivePresentation.SlideMaster.TimeLine.MainSequence(1).Behaviors(1).PropertyEffect.Points

Property

Legt fest oder gibt eine MsoAnimProperty -Konstante, die eine Animationseigenschaft darstellt. Lese-/Schreibzugriff.

Möglichen Werte sind msoAnimColor - Farbe, msoAnimHeight - Höhe, msoAnimNone - NoneNone, msoAnimOpacity - Transparenz, msoAnimRotation - Drehung, msoAnimShapeFillBackColor - Form ist mit Hintergrundfarbe gefüllt, msoAnimShapeFillColor - Form ist mit Farbe gefüllt, msoAnimShapeFillOn - Fülleffekt ist aktiviert, msoAnimShapeFillOpacity - Transparenz des Fülleffekts, msoAnimShapeLineColor - Farbige Linie, msoAnimShapeLineOn - Linie für die Form ist aktiviert, msoAnimShapePictureBrightness - Bildhelligkeit, msoAnimShapePictureContrast - Bildkontrast, msoAnimShapePictureGamma - Gammaeigenschaften des Bilds, msoAnimShapePictureGrayscale - Graustufeneigenschaften des Bilds, msoAnimShapeShadowColor - Schattierungseigenschaften des Bilds, msoAnimShapeShadowOffsetX - Offset des Schattens (X), msoAnimShapeShadowOffsetY - Offset des Schattens (Y), msoAnimShapeShadowOn - Schatten ist aktiviert, msoAnimShapeShadowOpacity - Transparenz für den Schatten der Form, msoAnimShapeShadowType - Art des Schattens, msoAnimTextBulletCharacter - Textaufzählungszeichen, msoAnimTextBulletColor - Textaufzählungsfarbe, msoAnimTextBulletFontName - Schriftartenname für die Textaufzählung, msoAnimTextBulletNumber - Nummerierte Textaufzählung, msoAnimTextBulletRelativeSize - Relative Größe der Textaufzählung, msoAnimTextBulletStyle - Stil der Textaufzählung, msoAnimTextBulletType - Typ der Textaufzählung, msoAnimTextFontBold - Textschrift fett formatiert, msoAnimTextFontColor - Textschrift in Farbe, msoAnimTextFontEmboss - Textschrift Relief, msoAnimTextFontItalic - Textschrift kursiv formatiert, msoAnimTextFontName - Name der Schriftart, msoAnimTextFontShadow - Textschriftschatten, msoAnimTextFontSize - Textschriftgrad, msoAnimTextFontStrikeThrough - Textschrift durchgestrichen, msoAnimTextFontSubscript - Textschrift tiefgestellt, msoAnimTextFontSuperscript - Textschrift hochgestellt, msoAnimTextFontUnderline - Textschrift unterstrichen, msoAnimVisibility - Sichtbarkeit, msoAnimWidth - Breite, msoAnimX - X-Koordinate, msoAnimY - Y-Koordinate.
ActiveWindow.Selection.SlideRange(1).TimeLine.MainSequence(1).Behaviors(1).PropertyEffect.Property = msoAnimColor

To

Legt fest oder gibt einen Variant-Wert, die den Endwert-Eigenschaft eines Objekts darstellt. Lese-/Schreibzugriff.

Der Standardwert ist leer, in dem die aktuelle Position des Objekts verwendet wird. Verwechseln Sie nicht diese Eigenschaft mit der ToX oder ToY -Eigenschaften der Objekte ScaleEffect und MotionEffect -Objekte, die nur zum Skalieren oder für Bewegungseffekte verwendet werden.

ActivePresentation.SlideMaster.TimeLine.MainSequence(1).Behaviors(1).PropertyEffect.To =