Klasse FileConverter (PowerPoint VBA)

Die Klasse FileConverter stellt einen Dateikonverter, der zum Öffnen oder Speichern von Dateien verwendet wird. Das FileConverter -Objekt ist ein Mitglied der FileConverters -Auflistung. Die FileConverters -Auflistung enthält alle installierten Dateikonverter zum Öffnen und Speichern von Dateien.

Set

Um eine FileConverter -Klassenvariable zu verwenden, muss sie zuerst instanziert werden, beispielsweise

Dim fcr as FileConverter
Set fcr = FileConverters(Index:=1)

Die folgenden Prozeduren können zum Festlegen der FileConverter Klassenvariablen verwendet werden : FileConverters.Item, Application.FileConverters und Parent

Themas

Einige Prozeduren in dieser Klasse wurden in Themen zusammengefasst und auf separaten Themenseiten beschrieben

Save with its procedures CanSave und SaveFormat
Name with its procedures ClassName, FormatName und Name

Eigenschaften

CanOpen True, Wenn der angegebene Dateikonverter zum Öffnen von Dateien konzipiert ist. Schreibgeschützter boolescher Wert.

Dim booCanOpen As Boolean
booCanOpen = fcr.CanOpen

Extensions Gibt die Dateinamenerweiterungen zurück, die dem angegebenen FileConverter-Objekt zugeordnet sind. Schreibgeschützter String-Wert.

7FileConverters(1)
Dim strExtensions As String
strExtensions = fcr.Extensions

OpenFormat Gibt das Dateiformat des angegebenen Dateikonvertierungsprogramms zurück. Schreibgeschützter Wert vom Typ Long.

Dim lngOpenFormat As Long
lngOpenFormat = fcr.OpenFormat

Parent Gibt ein Objekt, das das übergeordnete Objekt des angegebenen FileConverter -Objekts darstellt.

Dim fcsParent As FileConverters
Set fcsParent = fcr.Parent

Path Gibt den Datenträger oder Webpfad zu dem angegebenen Objekt zurück. Schreibgeschützte Zeichenfolge.

Dim strPath As String
strPath = fcr.Path

FileConverters.Count Gibt eine lange, die die Anzahl der Dateikonverter in der Auflistung darstellt. Schreibgeschützt.

Dim fcs As FileConverters: Set fcs = 
Dim lngCount As Long
lngCount = fcs.Count