Klasse ChartFont (PowerPoint VBA)

Enthält die Schriftattribute (Name der Schriftart, Schriftgrad, Farbe usw.) für ein Objektdiagramm.

Set

Um eine ChartFont -Klassenvariable zu verwenden, muss sie zuerst instanziert werden, beispielsweise

Dim cft as ChartFont
Set cft = ActiveWindow.RangeFromPoint.Chart.DataTable.Font

Die folgenden Prozeduren können zum Festlegen der ChartFont Klassenvariablen verwendet werden : ChartCharacters.Font, DataTable.Font, LegendEntry.Font und TickLabels.Font

Themas

Die folgenden Prozeduren in dieser Klasse wurden zusammengefasst und auf eine separate Themenseite beschrieben

Format with its procedures Color, ColorIndex und FontStyle

Eigenschaften

Background Gibt zurück oder legt den Typ der Hintergrund für Text in Diagrammen verwendet. Variant -Wert mit Lese-/Schreibzugriff, der auf eine der Konstanten von XlBackground festgelegt ist.

ActivePresentation.Slides(1).Shapes(1).Chart.DataTable.Font.Background = xlBackgroundAutomatic

Bold True, Wenn die Schriftart fett formatiert ist. Variant mit Lese-/Schreibzugriff.

ActivePresentation.Slides(1).Shapes(1).Chart.DataTable.Font.Bold = True

Italic True, Wenn die Schriftart kursiv ist. Boolescher Wert mit Lese-/Schreibzugriff.

ActivePresentation.Slides(1).Shapes(1).Chart.DataTable.Font.Italic = True

Name Gibt den Namen des Objekts zurück oder legt ihn fest. Zeichenfolge mit Lese-/Schreibzugriff.

ActiveWindow.RangeFromPoint.Chart.DataTable.Font.Name =

Parent Gibt das übergeordnete Element für das angegebene Objekt zurück.

Dim objParent As Object
Set objParent = ActiveWindow.RangeFromPoint.Chart.DataTable.Font.Parent

Size Gibt die Größe der Schrift (den Schriftgrad) zurück oder legt sie fest. Variant mit Lese-/Schreibzugriff.

ActivePresentation.Slides(1).Shapes(1).Chart.DataTable.Font.Size = 12

Strikethrough True, Wenn die Schriftart mit einer horizontalen Linie durchgestrichen ist. Boolescher Wert mit Lese-/Schreibzugriff.

ActiveWindow.RangeFromPoint.Chart.DataTable.Font.Strikethrough = True

Subscript True, Wenn die Schriftart tiefgestellt formatiert ist. Der Standardwert ist False. Variant mit Lese-/Schreibzugriff.

ActiveWindow.RangeFromPoint.Chart.DataTable.Font.Subscript = True

Superscript True, Wenn die Schriftart hochgestellt formatiert ist. Der Standardwert ist False. Variant mit Lese-/Schreibzugriff.

ActiveWindow.RangeFromPoint.Chart.DataTable.Font.Superscript = True

Underline Gibt zurück oder legt den Typ der Unterstreichung auf die Schriftart fest. Dies kann eine der XlUnderlineStyle -Konstanten sein. Variant mit Lese-/Schreibzugriff.

ActivePresentation.Slides(1).Shapes(1).Chart.DataTable.Font.Underline = xlUnderlineStyleDouble